Veröffentlichung der neuen ITU 2016 Wettbewerbsbestimmungen

Eine neue Modalität namens Aquabike wird hinzugefügt

 

Der Internationale Triathlonverband hat die Veröffentlichung der neuen Verordnung mit einigen Änderungen angekündigt.

Die wichtigsten Neuigkeiten sind folgende:

  • Die Entfernungen für das Drafting werden zu 10-Metern in Standardentfernung geändert, während sie in Ferntests zu 12-Metern übertragen werden.
  • Die Sicherheitstemperatur im Wasser wird von 13 auf 12 Grad Celsius gesenkt.
  • Die Bestimmungen für Berufungen wurden aktualisiert, damit ein unabhängiges Gericht die Fälle überprüfen kann.
  • Einbeziehung der Möglichkeit, die Ausgänge in Ferntests in Altersgruppen zu trennen, um potentiell gefährliche Situationen zu vermeiden.
  • Klarstellung der Sponsorenbestimmungen für Elite-Triathleten.
  • Die ITU fügt das AquaBike in ihr Wettbewerbsbuch ein. Diese Modalität besteht aus einem schwimmenden Teil von 1900-Metern, gefolgt von einem Radweg von 80km Länge.

 

Komplette Wettkampfregeln

ITU-Foto

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz