Javier Gómez Noya Zweiter beim Großen Preis von Frankreich

Der Galizier kam 4 Sekunden hinter Pierre le Colle

 

 

Am Sonntag fand in Nizza das Finale des Großen Preises von Frankreich statt Sartrouville de Javier Gómez Noya y Mario Mola bekam den endgültigen Sieg

 

Im Rennen der Franzose Pierre le Colle war derjenige, der den Sieg gefolgt von nur 4 Sekunden dauerte Javier Gómez Noya und 11 der dritten klassifizierten David Hauss. Mario Mola Ich beendete den Test an fünfter Stelle

 

Der zweite Platz von Moya, neben dem dritten Platz von David Hauss und dem fünften von Mario Mola verkündete die Sartrouville, der neue französische Triathlon-Champion.

 

Die nächste Ernennung von Noya und Mola wird die sein Garmin Triathlon das nächste Wochenende, wo du sicher ein schönes Duell sehen kannst.

 

Foto: Trimag

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben