Nicolas Mann und Nikki Bartlett gewinnen den IRONMAN 70.3 Marbella

Jordi Montraveta wird Dritter und Laura Gómez Vierte

Heute eine Neuauflage der IRONMAN 70.3 Marbella wo der Sieg war Nikolaus Mann y Nikki Bartlett.

Barlett hat es geschafft, ihren Sieg aus dem letzten Jahr zu bestätigen und hat klar mit mehr als 7 Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten gewonnen.

Bei den Herren hat Nicolas Mann in Marbella seinen ersten Sieg errungen

Der Test wurde im Mittelstreckenformat mit 1.000 m Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen durchgeführt.

Der Sieg bei den Herren ging an Nikolaus Mann mit einer Zeit von 3: 56: 24, gefolgt von Niek Heldoorn (3: 58: 03) und auf Spanisch Jordi Montraveta  (3: 59: 16)

In der Kategorie der Damen, Nikki Bartlett holte den Sieg mit einer Zeit von 4:27:18, gefolgt von Kaidi Kivioja (4: 34: 02) und Daniela Cleiser (4: 35: 17)

Spanische Präsenz

Unter den spanischen Konkurrenten stechen hervor Jordi Montraveta Moya auf dem dritten Platz in der Kategorie Männer mit einer Zeit von 3:59:16 und Laura Gómez  Vierte in der Kategorie Frauen mit einer Zeit von 4:35:42.

Herren 10 Top

Lugar Namen Zeit
1 Nikolaus Mann 03:56:24
2 Niek Heldoorn 03:58:03
3 Jordi Montraveta Moya 03:59:16
4 Arne Leiß 03:59:33
5 Antony Costes 04:00:18
6 Andreas Dreitz 04:00:22
7 Louis Naeyaert 04:01:33
8 Will Crudgington 04:02:47
9 Christian Grue 04:03:49
10 Lukas Kopf 04:04:41

Top 10 weiblich

Lugar Namen Zeit
1 Nikki Bartlett 04:27:18
2 Kaidi Kivioja 04:34:02
3 Daniela Cleiser 04:35:17
4 Laura Gomez Ramon 04:35:42
5 Marta Bernardi 04:36:15
6 Charlene Nelke 04:36:50
7 Alexandra Tondeur 04:39:37
8 Lisa Gerß 04:41:20
9 Lizzie Rayner 04:41:33
10 Laura Addi 04:41:54

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben