Triathlon Nachrichten

Diego Armando Maradona stirbt an Herzstillstand

Er wurde zu Hause dringend behandelt

Einer der bekanntesten Athleten der Geschichte, Diego Armando Maradona ist laut der Zeitung im Alter von 60 Jahren an einem Herz-Atemstillstand gestorben Clarin.

Der legendäre argentinische Spieler erholte sich zu Hause von einer Operation wegen eines Blutgerinnsels im Kopf, das er kürzlich erlitten hatte.

Der Weltmeister der argentinischen Nationalmannschaft starb heute Morgen in dem Haus im Stadtteil San Andrés in der Stadt Tigre, in dem er nach einer Operation einige Tage gelebt hatte.

Mehrere Krankenwagen fuhren zu ihm nach Hause, obwohl sie nichts tun konnten, um sein Leben zu retten.

Am 30. Oktober war er 60 geworden.

Weitere Informationen in Kürze

Von Triathlon News sprechen wir Familie, Freunden und all seinen Fans auf der ganzen Welt unser aufrichtiges Beileid aus.

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben