IRONMAN 70.3 Lanzarote 2020
Triathlon News

Änderungen im Multisport Pontevedra 2019-Kalender nach dem allgemeinen Wahlaufruf

FETRI hat die Datumsänderungen für die betroffenen Elitetests angekündigt

Die FETRI (Spanische Triathlon-Föderation) hat in einer Erklärung die angekündigt Datum ändert sich die Multisport-Weltmeisterschaft gespielt werden Pontevedra im Monat April.

Dies liegt an Wahlvorschuss angekündigt vom Regierungspräsidenten Pedro Sánchez am 15. Februar, wo die Abstimmungstermine mit zwei Weltmeisterschaften zusammenfielen, dem Standard Duathlon und der Kategorie Junior und Paratriathlon am 28. April.

Datumsänderung

El Duathlon Standard für die Elitekategorie und "Altersgruppen" schneller Vorlauf bis Samstag 27 April nachmittags ab 17 - Stunden, während für die Kinder und Jugendliche und Kategorie Paratriathlon bleibt am Morgen von sonntag 28 aber mit veränderte Fahrt dass es am Wahltag praktisch keine Auswirkungen auf die städtische Mobilität oder Inzidenz haben wird.

Auf diese Weise können Elite-Teilnehmer und beliebte Altersgruppen, die am Samstagnachmittag zur Kontrolle der Testmaterialien verpflichtet sein mussten, teilnehmen, ohne ihre Reisepläne zu ändern oder Flugtickets / Unterkünfte zu verlieren.

Deshalb Am Samstag, den 27. April, werden alle für den Morgen geplanten Tests beibehalten der Modalität Duathlon Sprint (ab 8 Uhr) und am Nachmittag die meisten Abfahrten der Duathlon Standard (von der 17 AM).

Diese Entscheidung, die für das Interesse der bereits registrierten Athleten am günstigsten ist, war dank der Koordination zwischen allen Behörden und der gemeinsamen Anstrengung des Rates von Pontevedra, des spanischen Triathlon-Verbandes und der ITU möglich.

Der Rest des Wettbewerbskalenders bleibt davon unberührt.

Stichworte
triatlonnoticias.com
Zurück zur oberen Schaltfläche
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen