Miquel Blanchart die zweitbeste Zeit im Marathon von IRONMAN Lanzarote

Mit einem spektakulären Marathon wurde er Sechster

Der katalanische Triathlet Miquel Blanchart Er hatte gestern ein weiteres Comeback im Rennen zu Fuß auf dem IRONMAN Lanzarote, nachdem er in der 13-Position vom Rad gestiegen war.

Der Athlet gesponsert von Skechers, zeigte, dass er einer der besten Athleten der Branche ist.

Nachdem er die 180-Radkilometer mit mehr als 2.500-Metern positiver Steigung hinter sich gebracht hatte, sah er sich dem Marathon gegenüber und wusste, dass dies seine Stärke ist. Miquel selbst erzählte uns in einem Interview über IM LanzaroteWenn ich nicht zu viel Zeit verlieren würde, hätte ich Optionen im Rennen.

Miquel stieg an der 13º-Position aus und erreichte mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 4: 00 min / km eine Note von 2:46:59 Aufstieg zur sechsten Endposition.

Es wurde 6 mal Finisher auf Lanzarote

Mit diesem sechsten Platz hat Miquel die IM Lanzarote bereits sechs Mal beendet, wobei sein bestes Ergebnis 2013 und 2014 war, als er Zweiter, Vierter 4, Sechster 2015 und 2016 und Siebter 2019 wurde

Die beste Zeit des Rennens war die fünfte klassifizierte, die belgische Diego Van Loovy mit einer Zeit von 2: 49: 29, die mit einer Rate von 3: 59 ausgeführt wird

Über den Rennrekord bei den Frauen zu schlagen

Bei den Frauen war der Schnellste Leeny Ramsey  mit einer Zeit von 2: 58: 59, läuft mit einer Rate von 4: 17 auf dem dritten Platz

Der Rekord des Fußrennens wird gehalten Gerrit Schellens mit 2: 44: 29 erreicht in 2005 und Krsitin Moeler mit 2: 58: 37 erreicht in 2013

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen