Erste Maßnahmen des Sonderplans der DGT zur Erhöhung der Sicherheit von Radfahrern

{wbamp-meta name = »image» url = »images / Measures-dgt-security-cyclist.JPG» width = »300" height = »150"}

"Mehr Kontrolle, mehr Überwachung, mehr sichere Routen und mehr Aufmerksamkeit. Wir ergreifen Maßnahmen zum Schutz der Radfahrer ", sagt Innenminister Juan Ignacio Zodio

Laut Angaben der DGT selbst gab es in 2015 58 getötet auf den Straßen und mehr als 650 verletzt, während in was wir von 2017 haben, ist 18 der Verstorbene (vorläufige Daten)

Vor ein paar Wochen hat ein Fahrer, der positiv auf Alkohol getestet wurde und bei der Drogentest 3 Radfahrer in der valencianischen Stadt Oliva getötet. Außerdem sind zwei andere Radfahrer noch in ernstem Zustand. Es ist selten am Wochenende, dass es keine Berichte über Unfälle mit Radfahrern auf spanischen Straßen gibt. Daher hat sich die DGT heute Morgen getroffen, um einen Sicherheitsplan für Radfahrer auszuarbeiten.

Der Ausschuss für Straßenverkehrssicherheit wurde vom Innenminister geleitet Juan Ignacio Zoido und hatte auch die Anwesenheit des Generaldirektors für Verkehr des Innenministeriums Gregorio Serrano, stellvertretender Direktoren, AGT und Guardia Civil.

Die erste Information von Sicherheitsplan Sie wurden im Twitter-Account der DGT (@DGRes) angekündigt und sind:

- Mehr sichere Radwege, Sensibilisierungs- und Überwachungskampagnen.
- Antrag auf Verlust der Gültigkeit des Führerscheins für Wiederholungstäter von Alkohol und anderen Drogen.
- Demnächst neue Aufklärungskampagnen im Radio und Fernsehen.
- Sie gehen zu signalisieren 49 neue sichere Routen für Radfahrer die bereits bestehenden 56 beitreten.
- Die Nutzung von Comobity, der App, die Radfahrer schützt und hat 21.000-Benutzer und 58.000-Hinweise.
- Inbetriebnahme eines Spezieller Überwachungsplan mit Luft und Land ist mit AGT abgestimmt.

Dies sind die Tweets, die die DGT veröffentlicht hat

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz