Marlins Triathlon Madrid gewinnt die spanische Duathlon-Mixed-Staffel-Meisterschaft in Valladolid

die Spanische Duathlon-Meisterschaften für gemischte Staffeln und durch Gemischte Talentstaffel schloss den Doppeltag der National League of Duathlon Clubs ab, der vom spanischen Triathlonverband organisiert wurde Valladolid.

Die Ligen der Frauen und Männer werden in Alcobendas in fünfzehn Tagen mit den nationalen Duathlon-Mannschafts- und Staffelmeisterschaften abgeschlossen, und die Gesamtwertungen, die in den letzten Tagen aktualisiert werden, bleiben mit mehreren Optionen für das Podium offen.

Marlins Triathlon Madrid stellte mit Nico Regidor, Marion Legrand, Javi Martín und Marta García die Stärke eines Luxus-Quartetts für den Duathlon auf.

Vor allem vom zweiten Pfosten mit Legrand gewannen sie an Abstand zu den Verfolgern, wodurch García als Erster die Ziellinie überqueren konnte. Marlins gewann mit einer Zeit von 1:20:02.

Kaum neun Sekunden später erreichte Marta Cabello die Ziellinie und schloss damit die Staffel ab Kobolde von Rivas wer das Silber bekam und nachdem er die Differenz zu Marlins erheblich reduziert hatte.

In der Diablillos-Staffel waren auch Iván Gil, Sandra Schenkel und Guillermo Cuchillo dabei.

Platz drei ging an Soriano-Triathlon, Kletterpositionen und der Höhepunkt von Marina Muñoz die Arbeit, die Miguel Risco, Jessica Guerrero und Daniel Hernando zuvor geleistet hatten.

Kategorie Talent

Als erstes am Morgen wurde die spanische Duathlon-Meisterschaft für gemischte Talentstaffeln abgehalten, die den Kadetten- und Jugendkategorien vorbehalten war, und der erste Tag der Liga war diesen niedrigeren Kategorien gewidmet.

Kobolde von Rivas Er holte sich den Titel mit einer Zeit von 1:24:39. Die Silbermedaille ging an das heimische Team E-Triathlon Valladolid, weniger als zwei Minuten, und in der dritten Position wurde die eingestuft Montilla-Cordoba-Triathlon.

Offene Kategorie

Die Open-Kategorien wurden auch in beiden spanischen Meisterschaften gespielt. In der absoluten Offenen Mixed-Staffel die Triathlon San Sebastián de los Reyes ging mit einer Zeit von 1:28:17 als Sieger hervor E-Triathlon Valladolid y AD Sevilla.

 Die Open de Talentos Mixed Relay war für den Villa de Valdemoro Triathlon Club mit einer Zeit von 1:32:04, gefolgt von einem anderen Team aus dem Valladolid E-Triathlon und dem Al Fanadic Triathlon. José Hidalgo, Präsident des spanischen Triathlonverbands, überreichte den Teams auf dem Podium die Medaillen und Trophäen.

Bewertungen

Die Klassifikationen werden hier verfügbar sein: https://triatlon.org/competiciones/resultados/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben