Mario Mola «Wild des Jahres»

{wbamp-meta name = »Bild» url = »Bilder / Geschichten / Noticias_07 / Mario-Mola-Weltführer-Montreal.JPG» Breite = »300 ″ Höhe =» 150 ″}

Der Sportverband San Silvestre würdigt mit diesen Preisen das sportliche Verdienst der Sportler, die das ganze Jahr über herausragten

Triathletin Mario Molazweimaliger Triathlon-Weltmeister; das weibliche BasketballmannschaftEuropameister; Jose Luis Gonzalez, Vizemeister von 1.500 im Jahr 1987 und Doppelsieger des San Silvestre, und der 4 × 400 RelaisDer fünfte Platz in diesem Jahr bei den Londoner Weltmeisterschaften mit Lucas Búa, Darwin Echeverry, Óscar Husillos und Samuel García, die Moderatorin Anne Igartiburu und der Brand Director Juan Ignacio Gallardo werden in die Liste der Gewinner aufgenommen.

Die Wildlinge des Jahres werden am Montag, den 11. Dezember, im Hauptquartier des spanischen Olympischen Komitees ausgeliefert.

Antonio Sabugueiro, Gründer des San Silvestre Vallecana, schuf diese Auszeichnungen 1993 mit dem Ziel, die Anstrengungen, das Engagement und die Athleten und Menschen zu würdigen, die mit dem Sport oder der Karriere in Madrid verbunden sind.

Mario Mola Triathlon Weltmeister 2017

Die Präsentation des offiziellen Buches des San Silvestre Vallecana, La SanSil, mit unveröffentlichten Fotografien, Anekdoten, Zeugnissen, Geschichten und Statistiken erfolgt im selben Akt der Übergabe der Wildlinge des Jahres.

Quelle: marca.es

Foto Mola ITU / Wagner Araujo

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen