Mario Mola Sechster im Verfassungskreuz

Heute eine neue Ausgabe der Kreuz der Verfassung wo der dreifache Triathlon-Weltmeister teilgenommen hat Mario Mola.

Dies war die XXXVI. Ausgabe des Tests, an der viele der besten Läufer der nationalen Szene teilgenommen haben.

Die Distanz im Elitetest der Herren betrug 9.400 Meter, bei den Damen 7.550 Meter.

Der Sieg war für Thierry Ndikumwenayo mit einer Zeit von 30: 11 gefolgt von Sergio Jimenez (30: 12) und durch Medhi El Nabaoui (30:22) auf dem dritten Platz.

Mario Mola Er beendete die Prüfung auf dem sechsten Platz (Fünfter in seiner Kategorie) mit einer Zeit von 30:41.

Top 10

Pl. Namen Club Katze Von Kat. Zeit Rhythmus
1. NDIKUMWENAYO Thierry Castellon Strände ELI-M 1 0: 30: 11 3 min.
2. Jimenez Vicente Sergio Castellon Strände ELI-M 2 0: 30: 12 3 min.
3. EL NABAOUI El Mehdi mittlere Leichtathletik S23-M 1 0: 30: 22 3 min.
4. ARCE IBAÑEZ Daniel New Balance-Team ELI-M 3 0: 30: 26 3 min.
5. AIT ALIBOU OUAHDA Lahcen CA Fent Cami Mislata ELI-M 4 0: 30: 31 3 min.
6. MOLA DIAZ Mario ADA Calvià – Vistasol ELI-M 5 0: 30: 41 3 min.
7. BOUFALJAT IST SEDDYQ Zakaria Trops-Höhle von Nerja ELI-M 6 0: 30: 54 3 min.
8. SANCHEZ GOMEZ Pablo Vicky Foods Leichtathletik ELI-M 7 0: 30: 59 3 min.
9. BASCUÑANA CORRALES David Menorca CAUG-Klinik ELI-M 8 0: 31: 01 3 min.
10 EZZAYDOUNI BEN-ABDELJALIL Ibrahim Castellon Strände ELI-M 9 0: 31: 18 3 min.

Im Frauentest war der Sieg Cristina Ruiz mit einer Zeit von 27: 58 gefolgt von Laura Santos (28: 12) und durch Laura Luengo (28: 22) an dritter Stelle.

Bewertungen

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen