Mario Mola schafft 28:44 im 10 km von Laredo

Gestern fand das Laredo 10K-Straßenrennen statt, bei dem der dreifache Triathlon-Weltmeister Mario Mola die Saison hat begonnen.

Wie bei ihm üblich, hat Renntests ausgewählt, um sich vorzubereiten in einer Triathlonsaison, die im beginnen wird Portocolom Triathlon im April.

In der Laredo-Mola-Prüfung erhielt er ein Chrono von 28: 44 (2:52 min/km Tempo) Platz 11 belegen Finale in einem sehr schnellen Test, bei dem der spanische Rekord kurz davor stand, geschlagen zu werden

Der Sieg im Test war für Chimdesa Debele Gudeta mit einer Zeit von 27: 23 gefolgt von Kiprono Sitonik (27: 25) und Emmanuel Kobir (27:50) Dritter.

Das erste Spanisch war Carlos May Er hat seine persönliche Bestleistung mit einer Zeit von 27:53 erreicht und bleibt nur 8 Sekunden davon entfernt, den spanischen Rekord in der Ferne zu brechen.

Laredo 10k-Wertung

Pos Dorsal Namen Club Offizieller T. Königliche Jahreszeit
1 6 CHIMDESSA DEBELE GUDETA ADIDAS 00: 27: 23 00: 27: 23
2 3 KIPRONO SITONIK KENIA 00: 27: 35 00: 27: 35
3 1 EMMANUEL KORIR KIPLAGAT KENIA 00: 27: 50 00: 27: 49
4 11 PIETRO Riva ITALIEN 00: 27: 50 00: 27: 50
5 5 CARLOS MAYO NIETO CA ADIDAS 00: 27: 53 00: 27: 53
6 4 JUAN ANTONIO CHIKI PEREZ MORENO SERRANO-FLEISCH 00: 27: 56 00: 27: 56
7 23 Carlos Diaz del Rio CHILE 00: 28: 07 00: 28: 07
8 2 ANTONIO ABADIA BECI CA ADIDAS 00: 28: 33 00: 28: 33
9 9 KEBEDE ENDALE OLKEBA ÄTHIOPIEN 00: 28: 41 00: 28: 41
10 12 Arnaud Dely USBW 00: 28: 42 00: 28: 42
11 7 MARIO MOLA DIAZ ADA Kahl 00: 28: 44 00: 28: 44

Sie können die vollständige Rangliste unter einsehen http://www.10kmlaredo.es/clasificaciones 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz