Mario Mola gewinnt die World Series of Yokohama. Fernando Alarza Dritter

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / mario-mola-wins-world-series-yokohama-2018.JPG» width = »300" height = »150"}

Mario Mola bekommt in dieser Saison seinen ersten Sieg und Fernando Alarza klettert zum ersten Mal mit einem dritten Platz auf das Podium. Antonio Serrat mit einer großartigen Karriere beendete die elfte Position.

Nach dem weiblichen Test, wo Flora Duffy hat den Sieg errungen, die Herrenveranstaltung ist umstritten, wo wir die Anwesenheit von hatten Mario Mola das kam mit der nummer 1 heraus Fernando Alarza y Antonio Serrat.

Der Test begann um 6 Uhr morgens mit 1.500 Metern Schwimmen über zwei Runden, wobei Richard Varga der schnellste Starter war, gefolgt von der Gruppe mit Dmitry Polyanskiv in 1 Sekunde und Matthew Hauser in 2. Mario Mola und Fernando Alarza kam zusammen Sekunden und Antonio Serrat 15 Sekunden vom Kopf heraus.

Schwimmende Ausfahrt Video

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz