Mario Mola wird die spanische Cross Country Meisterschaft leiten

Nach der Aufhebung der Wachtturm-Gesellschaft in Abu Dhabi hat Mola bereits ein neues Ziel

Mario Mola, Dreimaliger ITU-Weltmeister, hat in sozialen Netzwerken veröffentlicht, die an der teilnehmen werden Spanien Meisterschaft Kreuz welches dieses Wochenende in Zaragoza gespielt wird.

Insbesondere wird es e seinl Sonntag, 8. März mit dem linearen Park der Plaza der Stadt als Bühne auf einer 2 Kilometer langen Strecke.

Der Test findet über eine Distanz von 10 Kilometern statt und beginnt am Sonntag, den 8. März um 12:50 Uhr.

Mola hat diesen Test nach dem gewählt Abu Dhabi Weltmeisterschaft.

Er war 2010 spanischer Juniorenmeister

Mario wurde zum Champion von Junior Spain of Cross (2009) und Vizemeister von Spain Promise of Cross (2010) ernannt.

Dies war seine Erfolgsbilanz in der Leichtathletik

  • Zweiter von Spanien Promise of Cross (2010)
  • Champion von Junior Spanien 5000 ml (2009)
  • Champion of Spain Junior Cross (2009)
  • Zweiter Platz bei Junior Spain mit 3000 ml in der Indoor-Strecke (2009)
  • 5. Junioren-Europameisterschaft von 10000 ml (2009)
  • Zweiter Platz bei Junior Spain mit 5000 ml (2008)
  • Zweiter Platz im jugendlichen Spanien von 3000 ml im Indoor- und Open-Air-Bereich (2007)

In sozialen Netzwerken veröffentlichte Mario:

«Der Start der World Series in Abu Dhabi wird verschoben. Aber es schadet nicht, dass es nicht endgültig kommt und 10 Jahre später werde ich die Gelegenheit haben, wieder an ... der spanischen Kreuzmeisterschaft teilzunehmen!«

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben