Triathlon Nachrichten

Mario Mola auf der Suche nach seinem dritten WM-Titel in Folge

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / mario-mola-wts-2018-montreal.jpg» width = »300" height = »150"}

Mario Mola ist der unangefochtene Favorit auf seine dritte Weltmeisterschaft, während Fernando Alarza seine Chancen auf ein Podest beschleunigen wird.

Dieses Wochenende kommt der Großes Finale der WTS in der australischen Stadt GoldküsteWo Mario Mola werde versuchen, dreimal Weltmeister zu werden, und somit gleich Javier Gómez Noya als der einzige Triathlet, der in der Lage ist, drei Weltmeisterschaften in Folge zu gewinnen.

Es wäre auch die sechste Weltmeisterschaft von einem spanischen Triathlet nacheinander gewonnen, etwas beispielloses in einer olympischen Sportart. Für sein Teil Fernando Alarza Teil als der fünfte im General klassifiziert und wird bis zum Maximum seine Möglichkeiten, um die Bronzemedaille zu bekommen. Der Rest der Spanier in der australischen Veranstaltung wird sein Vicente Hernandez der vor ein paar Tagen beim Großen Preis von Frankreich von Quiberon und Cesc Godoy

Mario Mola es hängt von sich selbst ab, es kommt mit dem höchsten Einkommen in der Geschichte zu einem großen Finale und "nur" braucht einen top14 um den Titel erneut zu validieren. Wenn Sie unter der ersten 14 in die Münzprägung gehen, werden Sie Weltmeister unabhängig davon, was der Rest ihrer Rivalen tut. Die anderen Kandidaten für den Titel mit mathematischen Optionen sind Jacob Birtwhistle y Vicent Luis die offensichtlich nicht auf sich selbst angewiesen sind.

Die Gold Coast Veranstaltung wird der höchste Wettbewerb der Saison sein, zusätzlich zu den vier Mitgliedern der Triarmada, präsentieren die anderen Teams ihre "Gala-Teams", Australien mit Royle, Bailie, William y Fisher Birtwhistle, Frankreich mit zu begleiten Conix y Le Laufen zusammen mit Vicent Luis, Norwegen mit Blummenfelt, Stornes e Iden und Großbritannien mit den Brüdern Brownlee. Auf Seiten von Südafrika werden sie sein Murray y Schoeman

Was den Wettbewerb der Frauen betrifft, Sara Pérez y Anna Godoy werden die spanischen Vertreter sein. Der Kampf um den WM-Titel ist eine Frage von zwei, der Amerikaner Katie Zaferes und die Briten Vicky Holland die nur mit 34-Punkten getrennt ankommen, das heißt, wer zuerst ins Ziel kommt, wird Weltmeister, solange er es innerhalb der 20-Spitze macht.

Georgien Taylor-Braun Er hat auch mathematische Optionen, aber er muss gewinnen und Zaferes und Holland sind nicht Top 20. Er sieht einen „USA vs Great Britain“ im Grand Final in Gold Coast, nicht überraschend, dass die beiden Länder besetzen 7 10 der top10 Plätze in der Weltrangliste, vier für Europa und drei für die Amerikaner. Neben ihnen ist auch die Niederländerin Rachel Klamer, die Australierin, Favorit auf den Sieg. Sanft und der Deutsche Lindemann.

Am Samstag wird der Frauenwettbewerb sein, bei der 15: 06 Ortszeit, der 7: 06 Spanischen Zeit und am Sonntag wird gleichzeitig das Herrenrennen stattfinden.

Gold Coast wird auch die Sub23-Weltmeisterschaften beherbergen, an denen sie teilnehmen werden Antonio Serrat, Roberto Sanchéz Mantecon, Cecilia Santamaría, Sara Guerrero und Marta Sanchez, sowie die Juniorwelt mit der Anwesenheit von Romanic Forquez, Guillem Montiel und Iria Rodríguez.

Wo kann man das große Finale der World Series live erleben?

Frauentest

  • Zeit: 15: 06 PM (Ortszeit) 7: 06 AM Spanische Zeit.
  • Samstag 15 September 2018  

Männlicher Test

  • Zeit: 15: 06 PM (Ortszeit) 7: 06 AM Spanische Zeit.
  • Sonntag 16 September 2018  

Wo man es live sieht?

RTVE: http://www.rtve.es/deportes/mas-tdp/directo/

TDP: Live durch das Fernsehen

ITU: https://triathlonlive.tv/live

Fotos: ITU

Santini TriathlonSANTINI geboren mit dem Ziel, Athleten mit Leidenschaft für Radsport und Triathlon einzigartige Kleidungsstücke anzubieten. Genießen Sie ein einzigartiges Komfort-Erlebnis beim Tragen von Kleidung mit exklusivem Stil und der maximalen Technologie, die mehr Leistung garantiert. Einzigartige Kleidungsstücke, die von und für den Triathleten entworfen wurden.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen