María Pujol und Diego Paz spanische Meister des Triathlon Cros.

Castro Urdiales geöffnet mehr als 800 Teilnehmer an den Meisterschaften von Spanien Duathlon Cros Cros Triathlon und der Europameisterschaft Duathlon Cros.

 

Triumphe für Maria Pujol y Diego Paz in Spanische Meisterschaft des Triathlon Cros bestritten diesen Montag 12 von Oktober in Castro Urdiales. Ein atypischer Tag, geprägt von den meteorologischen Bedingungen, die die Entwicklung von Wettbewerben in der kantabrischen Gemeinde vorherbestimmt haben.

Der Tag dämmerte bewölkt und mit der Vorhersage von heftigen Regenfällen, die in den Momenten vor dem Zeitpunkt des Abgangs der Elitekategorien am Vormittag erscheinen würden, was dazu führte, dass der Start von ihnen verschoben wurde. Ein starker Angriff, der mehrere Abschnitte der Schaltungen undurchführbar machte. Daher volle Garantien bieten und die Priorität für die Sicherheit der Teilnehmer zu geben, wurde beschlossen, die Elite-Wettbewerbe und Altersgruppen Sprint durchführen, Segmente Schwimmen Schneiden und Laufen und Modifizieren der Radstrecke.

Endlich zu den 12: 45 Stunden starteten Wettkämpfe am Strand von Ostende. Nach Abschluss war das 500 m Schwimmen Segments, Engel Salamanca Tarek Viñuela und Kevin die erste auf dem Weg nach T1 einzulassen dem neuen Radwanderweg zu stellen. Nach den zwei Runden einer Strecke von 8 km wurden Diego Paz, Salamanca und Iván Cáceres an der Spitze des Laufsports in Führung gebracht.

In einer schwindelerregenden letzten Strecke gelang es Paz del Arcade Santiago Inforhouse, sich vom Rest der Rivalen zu distanzieren und den Sieg in der kantabrischen Stadt zu erringen. Die Silbermedaille fiel auf Alberto González Gil (Nfoque Race Team) nur 12 Sekunden des Friedens. Während des Triathleten des 401 Triathlon Club, Ángel Salamanca Es wurde mit der Bronzemedaille gemacht.

Bei Frauen der Triathlet von CD Doc 2001, Maria Pujol beendete mit einem guten Einkommen den Schwimmsektor und ging alleine auf die T1 zu. Pujol würde seinen Vorteil entlang der 8 km Radfahrer in der Nähe der Militärgemeinde festigen.

Am Ende des T2 setzte sich die Andalusier in Führung in den Frauen und stellte schnell die letzte 3 km-Rennen, die sie von der Ziellinie und den nationalen Titel getrennt. Weiter ein prächtiges Sara Bonilla (Triathlon Claveria Móstoles) trat 15 Sekunden des Siegers an, um den Vizemeister zu gewinnen und Mercé Tusell (CN Reus Ploms) unterzeichnete die Bronzemedaille.

Zeigen und beenden Sie drei aufregende Tage, die durch die attraktiven Orte der kantabrischen Gemeinde gegangen sind, die die große Multisport-Party war. Im Laufe dieser drei intensiven Tage geöffnet Castro Urdiales seine Türen für mehr als 800 Teilnehmer an den Meisterschaften von Spanien Duathlon Cros, Triathlon Cros, während der erste Ausgabe eines erfolgreichen EM-Duathlon Cros gehostet.

Ergebnisse

FETRI

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz