Die Registrierung beginnt morgen für den XXVI Zarautz Triathlon

Morgen Mittwoch, 8 im Februar, wird in diesem Jahr die Frist für die Anmeldung einer neuen Ausgabe des Zarautz-Triathlons eröffnet, die im Juni im 9 ausgetragen wird. Es wird nur eine Runde für die Anmeldung geben. Alle Teilnehmer, die teilnehmen möchten, müssen dies am Mittwochmorgen auf der 10 tun, auf der Seite des Euskadi Triathlon Federation.
Diese XXVI-Ausgabe des Triathlons von Zarautz zählt unter anderem bereits zur Bestätigung von Eneko Llanos, Mathias Hecht, Mikel Elguezabal, Hektor Llanos, Jon Unanue oder Francesc Godoy, die um den Sieger kämpfen werden. Einmal mehr stehen wir in Zarautz vor einem Sportereignis auf hohem Niveau.

Der Preis der Registrierung beträgt 110 Euro plus zwei Euro für die Anmietung des Chips. Grundsätzlich ist ein Platz für 650-Teilnehmer reserviert, obwohl die Organisation 20-Sitze reserviert. Wer sich jetzt anmeldet und sich für die Abmeldung entscheidet, muss sich vor dem 15 im April mit dem Organisator 50% der Anmeldung mitteilen. Ab diesem Datum gibt es keine Rückerstattung mehr.
Um teilnehmen zu können, müssen Sie die staatliche oder Euskadi-Lizenz in Kraft haben, da es zwingend erforderlich ist, die BHZarauzko Triatloia 2012 anzufechten. Jeder, der Probleme mit der Lizenz hat, sollte sich an seinen Verband wenden. Für jede andere Art von Problem und Registrierung ist es notwendig, an die Euskadi-Föderation zu schreiben: [Email protected]
Die Laufzeit der Inschriften ist bis zum 31 im Mai oder bis die Sitze ausverkauft sind. Sobald die Inschriften geschlossen sind, werden die Triathleten in strenger Reihenfolge der Registrierung auf die Warteliste aufgenommen. Die definitive Liste der registrierten Personen wird im Mai 31 veröffentlicht.
In der letzten Ausgabe waren Cat Morrison, Inhaber von sieben Duathlon-Weltmeistertiteln, und der Salamanca Clemente Alonso die Gewinner. Der schottische Sieg von Glasgow war aufgrund seiner riesigen Klasse und der destabilisierenden Dominanz in allen Bereichen des Radsports und des Laufens allgegenwärtig. In der Kategorie der Männer war Vitoria Eneko Llanos der zu besiegende Kandidat, der mit einem Vorsprung von 38 Sekunden verlor. Der Schlüsselmoment des Triathlons fand in der zweiten Hälfte der 20-Kilometer der sportlichen Prüfung durch das Zentrum von Zarautz statt, in der Alonso - der in Madrid lebende 32-Jahre - ausgestellt war und die Alava-Triathletin übertraf.
Quelle: diariovasco.com

Sie könnten auch interessiert sein

triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen