Die Spiele in Tokio werden ohne Publikum gespielt

Die Organisatoren beschließen, die Olympischen Spiele in Tokio aufgrund des Vorrückens des Coronavirus ohne Zuschauer abzuhalten

Nach Angaben des Landes hat die japanische Regierung wird diesen Donnerstag den Ausnahmezustand verlängern in der Hauptstadt des Landes wegen des Anstiegs der Infektionen

Nur zwei Wochen vor Beginn der Olympischen Spiele in Tokio haben die Organisatoren entschieden die Anwesenheit der Öffentlichkeit verbieten im Fall, wie von den Behörden verlangt.

Die Entscheidung wurde von der Spieleministerin Tamayo Marukawa bekannt gegeben, nachdem der japanische Premierminister Yoshihide Suga für Tokio den vierten Ausnahmezustand seit Beginn der Gesundheitskrise ausgerufen hatte.

La Delta-Variante Das Virus sorgt seit Ende Juni in Tokio für einen Anstieg der Infektionen, wo bereits 2/3 der Infektionen im ganzen Land von dieser Variante stammen.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben