Die Österreicher Thomas Steger und Lisa-Maria Dornauer führen nach dem Badetag das Long Course Weekend Mallorca 2019 an

Heute ist der "Swim Day" umstritten, der im offenen Wasser schwimmt.

Alcudia veranstaltete heute den Open-Water-Schwimmwettbewerb am ersten Tag der drei Teilnehmer Langes Kurswochenende Mallorca 2019 mit dem "Schwimm-Tag”, Schwimmen im offenen Wasser.

Das österreichische Ehepaar aus Triathleten Thomas Steger y Lisa-Maria Dornauer führen heute nach der Abfahrt am Strand von Alcúdia den Langstrecken-Königintest an (3.800 Meter Schwimmen heute, 172 Kilometer Radfahren morgen Sonntag und 42,2 Kilometer Laufen am Montag).

Steger war der schnellste Schwimmer auf den 3.800-Metern, gefolgt vom Spanier Omar Tayara, der nicht im LCW-General antritt, und dem Deutschen Fabian Knobelspies, der im Schwimmen Dritter und im General der drei Tage Zweiter wurde.

Der Gewinner der ersten beiden Ausgaben, der Brite Tom Vickery, überquerte die Ziellinie mit der Nummer 12, ungefähr fünf Minuten vor Steger. 

Die erste Frau im Tor, die einen beeindruckenden fünften Platz erreichte, war die balearische Schwimmerin Teresa Planas de la Cruz, obwohl sie die endgültige Einstufung des Long Course Weekend über die gesamte Distanz nicht bestreitet. Die Österreicherin Lisa-Maria Dornauer führt das LCW an, nachdem sie die vierte Frau im Tor war.

Parallel dazu wurden im Laufe des Vormittags auch 1.900-, 1.500- und 750-Rennen ausgetragen. Zwischen den drei Wettkampftagen sind 1.500 mit mehr als 20-Nationalitäten registriert. Heute Nachmittag wird der Kids Beach Run für Kinder von 16h gefeiert.

Das Long Course Weekend Mallorca 2019 hat heute begonnen und endet diesen Montag.

Es gibt eine Vielzahl von Strecken und Möglichkeiten, an denen Sie jeden Tag teilnehmen können, und eine besondere Auszeichnung in Form einer vierten Medaille für diejenigen Athleten, die täglich an dem Langstreckensegment teilnehmen können, das dem Wettbewerb seinen Namen gibt: 3.800 m Schwimmen, 172 km Schwimmen Radfahren und 42.195 m Laufen.

Morgen wird der "Bike Day" gefeiert, der bei 8h30 mit einem Radrennen von 86 oder 172km beginnt, bei dem die Straßen für den Verkehr gesperrt sind und die Möglichkeit besteht, in einem Zug mitzufahren.

Der Montag ist der „Lauftag“ von 8h45, an dem die Athleten zwischen 5, 10, 21 oder 42 km wählen können.

Für die vierte Medaille, die ihnen den Status „Legends“ oder „Finisher“ des Long Course Weekend Mallorca 2019 verleiht, können sich nur die Finisher der drei Tage auf den größten Distanzen qualifizieren.

Das Long Course Weekend wird von Kumulus mit der unschätzbaren Zusammenarbeit des Ajuntament d'Alcúdia organisiert. Weitere Informationen zu www.lcwmallorca.com.

Klassifizierung Full Distance Long Kurs Wochenende

sportmaniacs.com/es/races/lang-kurs-wochenende-mallorca-2019

Frauen:

  • Lisa-Maria Dornauer 57:08
  • Chloé Serra Jodin 57:16
  • Kylie Mansfield 59:51 

Hombres

  • Thomas Steger 50:35
  • Fabian Knobelspies 51:00
  • Gary Jervis     52:30 Uhr

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz