Zyklus

Lance Armstrong ist in den USA bereits «Master Swimming»

Lance Armstrong, der siebenmalige Gewinner der Tour de France, wurde offiziell als Mitglied des "Masters Swimming" in den USA aufgenommen.

Armstrong machte sich letzten Monat in der Schwimmgemeinschaft einen Namen, als er am Neujahrstag am Longhorn Aquatics Classic teilnahm. Wo er im Freestyle mit einer Zeit von 500: 5 den 08.11. Platz in der XNUMX-Yard-Distanz belegte.

Der 40-jährige Athlet hätte den neunten Platz in der Rangliste dieses Landes belegt, da dies die Zeit ist, die Schwimmer in der Kategorie von 40 bis 44 Jahren erhalten.

Armstrong hat kürzlich getwittert, dass die American Masters-Meisterschaft im Frühjahr 2012 "auf seinem Kalender" stehe. Dieser Test findet vom 26. bis 29. April im Greensboro Aquatics Center in Greensboro, North Carolina, statt.

Aus der Schwimmwelt haben sie bestätigt, dass Armstrong bereits ein registriertes Mitglied der Organisation ist, und geben der Wahrscheinlichkeit, dass Armstrong an diesem Wettbewerb teilnehmen wird, Glaubwürdigkeit. Tatsächlich freut sich die Organisation über eine Persönlichkeit dieses Kalibers.

"Lance ist eine Inspiration für seine sportlichen Leistungen und ein wahrer Held für sein Engagement im Kampf gegen Krebs", sagte Rob Butcher, Executive Director von US Masters Swimming.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen