PTO startet neue Rennstrecke mit 5,5 Millionen Dollar Preisgeld

Der PTO erweitert die Welt des Triathlons weiterhin und bringt für die Saison 2022 den neuen Rundgang Zapfwellentour mit 5 Wettbewerben, die rsie werden 5,5 Millionen Dollar an Preisen verteilen.

Diese neue Strecke wird aus 5 Tests bestehen, bei denen die besten Triathleten der Welt erwartet werden, da in jedem Test Mindestens 1 $ wird als Preis ausgeschüttet.

Der Wettbewerb mit den meisten wirtschaftlichen Preisen wird der Collins Cup sein, der 1,5 Millionen ausschüttet.

Alle Profis erhalten Preise, da sie 2.000 Dollar einstecken, wenn sie das Rennen auf dem letzten Platz beenden.

Liste der Preise

  • Kanada öffnen: 1 Million Dollar.
  • Collins-Pokal: 1,5 Millionen.
  • US öffnen: 1 Million Dollar
  • Asiatische Open: 1 Million Dollar.
  • Europa öffnen: 1 Million Dollar

PTO-Tourkalender

Die Tests, die gespielt werden, sind die folgenden: Die Canadian Open in  Edmonton am 23. und 24. Juli der Collins Cup in Slowakei am 20. und 21. August und als letztes die US Open in Dallas am 17. und 18. September.

Zu diesen Tests müssen wir die Asian Open (2023) und die European Open (2023) hinzufügen, aber das Datum ist noch nicht bekannt.

  • Canadian Open (Edmonton, Kanada), 23.-24. Juli
  • Collins-CUP , Bratislava, Slowakei 20.-21. August
  • US Open (Dalas, USA), 17.-17. September

Formate

Das Format des Wettbewerbs wird sehr unterschiedlich sein und auf 2 km Schwimmen, 80 km Radfahren und 18 km Laufen antreten.

Es wird zwei Wettbewerbe geben, einen männlichen und einen weiblichen mit jeweils 40 Teilnehmern, die den Ranglistenpositionen entsprechen.

Wettbewerb in Altersklassen

Es wird auch die Möglichkeit geben, an diesen Rennen für Altersgruppen teilzunehmen, die an derselben Strecke wie die Profis teilnehmen können.

Mehr Informationen https://events.protriathletes.org/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben