Die Mittelstrecke kehrt mit der Erstausgabe des «vi half gasteiz» nach Vitoria zurück

Die Stadt Vitoria-Gasteiz wird Sitz der «Ich sah halb Gasteiz»Am 4. Juni findet eine neue Triathlon-Veranstaltung statt, die die Stadt zum nationalen Epizentrum des Triathlons macht.

Mit dieser Initiative reagiert der örtliche Aloha Triathlon Club auf die Nachfrage von Triathleten, wieder an einem Mittelstreckentest in a . teilzunehmen Stadt historisch mit Sport umgekippt im Allgemeinen und beim Triathlon im Besonderen.

Die Organisation hat ein paar r . entworfenspektakuläre, sichere und ideale Strecken, um Triathlon zu genießen und wird von den baskischen und Alavesa Triathlonverbänden unterstützt, die diese erste Ausgabe bereits als Sitz der beiden Baskenlandmeisterschaft als Alavés Mittelstrecken-Triathlon-Meisterschaft.

Die Schaltungen

Die Teilnehmer dieser ersten Ausgabe des «vi half gasteiz» müssen die 1.900 Meter schwimmen durch das ruhige Wasser des Stausees Ullibarri-Gamboa im Park Garaio absolvieren.

Nach Abschluss des ersten Sektors müssen sie die spektakuläre Radroute durch die Alava-Ebene in einem Rundkurs von 90 Kilometern und einer angesammelten Unebenheit von fast 700 positiven Metern zurücklegen.

In Vitoria-Gasteiz angekommen, startet der letzte Halbmarathon auf dem Gebiet der Universitäten und fährt dann 3 Runden lang alle Straßen der mittelalterlichen Mandel, bis Sie die Ziellinie jederzeit in Begleitung von Familie, Freunden und Fans überqueren und die leidenschaftliche Stadt Vitoria-Gasteig.

Mehr Informationen https://vihalfgasteiz.com/ 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben