Die ITU verlegt den olympischen Qualifikationstest für gemischte Staffeln Chengdu 2020 für das Coronavirus nach Valencia

Es wird zusammen mit der Weltmeisterschaft gespielt

Valencia wird den Test von organisieren Gemischte Relaisklassifizierung zusammen mit dem World Cup geplant für das Wochenende vom 1. bis 3. Mai

Der Beweis fällt mit dem Streit von zusammen Mediterraner Triathlon          die MTRI Valencia Am 1., 2. und 3. Mai gibt es Super Sprint-, Sprint- und olympische Triathlon-Strecken.

Die Unsicherheit über das Coronavirus war die Ursache

Die International Triathlon Union hat zusammen mit der chinesischen Triathlon-Föderation beschlossen, das olympische Qualifikationsereignis für gemischte Staffeln der Chengdu ITU 2020 aufgrund der Unsicherheit über den Ausbruch des Coronavirus 2019-nCoV in die Stadt Valencia zu verlegen China

Dieser Test sollte am 9. Mai mit einer Weltmeisterschaft in derselben Stadt am nächsten Tag stattfinden. Beide Veranstaltungen wurden in die olympische Qualifikation aufgenommen.

Valencia wird die letzte Gelegenheit für Verbände sein

Die Entscheidung wurde getroffen, das Ereignis von zu verschieben Gemischte Staffel nach Valencia am 1. MaiDies ist die letzte Chance für drei nationale Olympische Komitees, die Quote von zwei Frauen und zwei Männern für die Olympischen Spiele in Tokio zu erhalten.

Die Chengdu-Weltmeisterschaft wird später stattfinden, aber noch kein Datum

Die Chengdu-Weltmeisterschaft 2020 wird auf später in der Saison verschoben, aber nicht durch eine andere ersetzt.

Aufgrund des Zeitmangels im diesjährigen Terminkalender mit den Weltcuprennen fast jedes Wochenende von März bis Mai wird es innerhalb der olympischen Qualifikationsperiode nicht durch eine andere Weltmeisterschaft ersetzt.

Die ITU plant, die Teilnehmerzahl bei anderen Weltmeisterschaften zu erhöhen

Die ITU wird die Startlisten der kommenden Weltmeisterschaften, die in der olympischen Qualifikationsperiode enthalten sind, genau überwachen, da sie die Startliste auf über 65 erhöhen kann, wenn dies als notwendig und technisch möglich erachtet wird.

Diese Überlegung gilt nicht für WTS-Veranstaltungen.

Weitere verschobene Veranstaltungen

Die im März und April geplanten Asian Cup-Veranstaltungen in Tainan (TPE), Beihai (CHN) und Dexing (CHN) wurden ebenfalls mit voller Unterstützung der Asian Triathlon Confederation verschoben.

Die ITU wird weiterhin mit den Nationalen Verbänden und lokalen Organisationskomitees zusammenarbeiten, um den Triathlon in Asien weiterzuentwickeln, und wir werden in naher Zukunft mit weiteren Veranstaltungen in die Region zurückkehren.

Valencia wird das Mixed Relay Classification Event zusammen mit seiner Weltmeisterschaft organisieren, die für das Wochenende vom 1. bis 3. Mai geplant ist.

Die ITU bedankt sich beim spanischen Triathlonverband sowie bei den lokalen Organisatoren, Sponsoren und Mitarbeitern für die Organisation einer so wichtigen Veranstaltung in so kurzer Zeit.

Weitere Informationen:  https://www.triathlon.org/  

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz