Die Extremaduran Miriam Casillas wird zur Weltmeisterin der Triathlon-Cros Juniorinnen gekürt

Miriam Casillas wird zur Cros Triathlon-Weltmeisterin in der Kategorie Juniorinnen gekürt und steht für Diego Paz auf dem dritten Platz der Junior Men auf dem Podium.

Am Morgen des 30. April fand im Internationalen Zentrum für Sportinnovation in der natürlichen Umgebung von "El Anillo" (Cáceres) die erste Cros-Triathlon-Weltmeisterschaft statt.

Der Start der Juniorinnen war um 9:05 Uhr morgens. Der Tag ist bewölkt, aber der Test wird immer respektiert. Beim ersten Übergang der Box konnten wir die spanische Triathletin Ana Godoy an der Spitze sehen, das Bikesegment hat jedoch die endgültige Klassifizierung markiert.

Laut Aussagen von Extremeña Miriam Casillas, Extremeña, aktuelle Cros Triathlon-Weltmeisterin in ihrer Kategorie mit einer Gesamtzeit von 1:01:47, „war das Schwimmsegment nicht entscheidend, ich habe das Fahrradsegment genutzt, um zu straffen und Ich bin ruhig im Teil des Rennens angekommen und habe einen Vorteil gegenüber dem zweiten Teilnehmer zum Zeitpunkt des Eintreffens in die Ziellinie erzielt. Ich habe mich in der Extremadura, meinem Land, mit Unterstützung der Öffentlichkeit, meiner Familie und Freunden sehr gut gefühlt. “

Gute Ergebnisse auch für die Spanierin Judit Saizar, Dritte in ihrer Kategorie mit einer Zeit von 1:05:14 und nur 4 Sekunden von der klassifizierten 2 entfernt. Die Niederländerin Jip Veelenturf, Anna Godoy, Fünfte und Camila Alonso schafften es, als Sechste ins Tor zu kommen.


Das Podium der Männer war wie folgt: Der Portugiese Filip Azavedo und der erste mit einer Zeit von 0:50:36, Hugo Alves ebenfalls mit Portugiesisch, der zweite mit einer Gesamtzeit von 0:50:52 Sekunden und der Spanier auf dem dritten Platz Diego Paz 0:51:28 Die spanischen Genis Grau, David Castro und Jordi García sind auf den Positionen 7, 8 und 9 angekommen.

Alle Ergebnisse des Tests

JUNIOR FRAU

1 Casillas García Miriam ESP 01:01:47
2 Veelenturf Jip NED 01: 05: 09
3 Saizar Ardanuy Richter ESP 01: 05: 14
4 Veinberga Sindija LAT 01: 12: 19
5 Godoy Contreras Anna ESP 01: 13: 27
6 Alonso Camila 01: 21: 00

JUNIOR MÄNNER

1 Azevedo Filipe von 00: 50: 36
2 Alves Hugo VON 00: 50: 51
3 Paz Sobreira Diego ESP 00: 51: 28
4 Van Wersem Jarrich NED 00: 51: 49
5 Fernandes Miguel VON 00: 52: 29
6 Lishak Filip SVK 00: 54: 17
7 Grau Genis 00: 54: 59
8 Castro Fajardo David ESP 00: 55: 28
9 Garcìa Gracia Jordi ESP 01:00:33

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen