Triathlon Nachrichten

Joshua Cheptegei schlägt den Weltrekord von 10K mit 26: 38 in Valencia

Er hat es mit einer Zeit von 26: 38 Sekunden geschafft, wobei die vorherige Marke in 6 Sekunden gesenkt wurde

Der Uganda J Athletoshua Cheptegei, hat die geschlagen 10K-Weltrekord in Valencia mit einer Zeit von 26: 38 Sekunden, wobei in 6 Sekunden die vorherige Marke von Patrick Komon in 2010 gesenkt wird.

Cheptegei hat den Wettbewerb von Anfang bis Ende angeführt und obwohl es den Anschein hatte, als würde er den Rekord im letzten Teil der Strecke nicht schlagen können, hat er dies getan, indem er den neuen Weltrekord in 26: 38 auf a gesetzt hat 02 bedeutet: 40 min / km

Das perfekte Jahr für Cheptegei

Der 2019 war das perfekte Jahr für Cheptegei, war Weltmeister im Cross, 10.000 in Doha und jetzt im 10K hat Valencia Trinidad Alfonso den Weltrekord erreicht

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen