Zyklus
Triathlon Nachrichten

Javier Gómez Noya und Pablo Dapena kehren mit 4.000 Metern zum Pool zurück. Gefühle? "Sub 1.20 überfliegen den Stick von 1.15 die 100"

Die Triathleten schwammen 4.000 Meter mit Kontrollen, die Dapena selbst als "streng" bezeichnete.

Gestern haben die galizischen Triathleten Javier Gómez Noya y Pablo Gómez Noya Sie kehrten zum Schwimmtraining im CGTD (Galician Sports Technification Center) zurück.

Galizien, das die Phase 1ermöglicht die Ausbildung von Spitzensportlern in dieser Art von Einrichtung, und wie erwartet haben sie die Gelegenheit nicht verpasst.

Pablo veröffentlichte in seinen sozialen Netzwerken ein Foto von beiden mit der Maske im Pool und kommentierte:

"Der 14. März war der letzte Tag, an dem wir in diesem Pool geschwommen sind, und heute, am 11. Mai, sind wir dorthin zurückgekehrt.
Er war nicht sehr daran interessiert, die Uhr zu sehen, aber das erste, was er tat @jgomeznoya Als wir am Pool ankamen, war er eingeschaltet, also ...?
Empfindungen? Ich bin unter 1.20 und überfliege den Stick von 1.15 auf 100 ″

Die Triathleten schwammen 4.000 Meter mit Kontrollen, die Dapena selbst als "streng" bezeichnete. nach der Stimme von Galizien.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen