• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Javier Gómez Noya „Es kommt der Punkt in Ihrer Sportkarriere, an dem Sie tun müssen, was Ihr Körper verlangt und was Sie wollen“

"Ich werde die lange Strecke und das, was ich nach Tokio noch im Rennen habe, fortsetzen."

Javier Gómez Noya Jetzt erholt er sich in Neuseeland von der langen Saison, in der er zum World Series-Wettbewerb zurückgekehrt ist.

Obwohl sein Ziel war auf die Wachtturm-Gesellschaft zu konzentrieren, hat an allen Arten von Wettbewerben und Strecken teilgenommen, bekommen Steigen Sie in allen Entfernungen auf das Podium.

In 2019 war es so Dritter im WTS-Ranking, Hat gewann seinen ersten IRONMAN, bekommt seinen Slot für Kona 2020 und hat auch das geschafft Sieg beim IM 70.3 Cascais, Erhalten Sie auch den Pass für die 2020-Weltmeisterschaft.

In einem Interview mit Sportwelt, Noya kommentierte:

Sí, ich habe zwei Jahre mehr variiert, in denen Ich habe von allem ein bisschen gemacht. Es kommt ein Punkt in Ihrer Sportkarriere, an dem Sie tun müssen, was Ihr Körper verlangt und was Sie wollen. Vielleicht hätte ich mich irgendwann genauer auf eine Karriere vorbereiten sollen, aber Ich wollte machen was ich wollte, und am Ende waren die Ergebnisse gut.

Es wird sich bis Juli auf die olympische Distanz konzentrieren

Jetzt werde ich mich der Vorbereitung der olympischen Distanz widmen, ohne andere Dinge zu vermischen, zumindest bis Juli.

Ich genoss meine Rückkehr auf die kurze StreckeVor allem bei den olympischen Distanztests fühlte ich mich konkurrenzfähig und fähig, im Kampf zu sein, obwohl ich am Ende der Saison einige Stürze erlitt und etwas Berührtes beendete.

Im olympischen Weltcup wurde ich Dritter, der 70.3 lief nicht so, wie ich es mir gewünscht hätte, aber im Allgemeinen mache ich eine positive Bilanz.

Ich freue mich auf die nächste Saison, in der Ich werde mich auf die kurze Distanz konzentrieren und versuchen, ein wenig Punkt für ihn zu erhebenVermache das bestmögliche nach Tokio.

Ist Tokio das große Ziel?

Ja, jetzt ist es Zeit, sich ein wenig auszuruhen, aber der Kopf plant bereits, die Trainingszyklen mit einem klaren Ziel, den Tokyo Games, vorzubereiten.

Haben Sie einen Dorn im Auge, nachdem Sie die von Rio wegen einer Verletzung verpasst haben?

Es war eine große Enttäuschung, ein paar Wochen nach den Spielen meinen Ellbogen gebrochen zu haben, aber ich denke nicht viel darüber nach.

Du kannst wieder fallen und dir kann das Gleiche passieren, das weißt du nie. Ich denke lieber nicht darüber nach und schaue in die Zukunft. Ich freue mich darauf, mich auf Tokio vorzubereiten und hoffe, mein Bestes zu geben.

Tokio schien weit weg zu sein, im nächsten Sommer wird es 37 Jahre alt sein und jetzt scheint es, als wäre es etwas übrig

Nicht genug, aber Alter ist sehr relativWenn Sie auf sich selbst aufpassen und Ihre Verletzungen respektieren, können Sie in fortgeschrittenem Alter gute Leistungen erbringen, wie viele Menschen gezeigt haben, wie Alejandro Valverde oder der extremste Fall von Garcia Bragado

Das Wichtigste ist die Motivation, das ist ein Sport des Widerstands, und obwohl mit dem alter etwas geschwindigkeit verloren geht, nehmen wir an fast zwei stunden rennen teil. Es gibt 400 Smooth Meter, aber Ich finde mich immer noch in meinen Rhythmen wieder Und das ist das Wichtigste.

Wer sind deine Hauptkonkurrenten für Gold?

Die Tatsache, dass es sich um einen eintägigen Test handelt, macht die Prognose sehr offen. Es hat sich in diesem Jahr bereits gezeigt, dass nur wenige Menschen bei den Weltcuprennen das Podium wiederholt haben, da das Niveau sehr hoch ist.

Es gibt viele Kandidaten für den Sieg, da es sich um ein eintägiges Rennen handelt, bei dem es auch sehr heiß werden wird und wir unter extremen Bedingungen antreten werden. Mario Mola y Fernando Alarza Sie zeigen seit Jahren, dass sie zu den Besten gehören und wie sie sind, zu den Favoriten gehören Vincent Luis, Henri Schoeman o Jacob Birtwhistle, aber ich könnte bis zu zehn oder fünfzehn nennen, die sie gewinnen könnten, und ich wäre nicht überrascht, wenn sie es tun würden.

Sollten sie sich speziell auf die Hitze vorbereiten?

Das muss berücksichtigt werden, denn es wird ähnlich sein wie das, was wir in Doha gesehen haben.

Wird müssen konzentrationen in calo machenr, ähnlich wie bei diesen Bedingungen, aber ohne den Körper zu stark zu belasten, denn wenn Sie vier Monate lang in Hitze trainieren, werden Sie Ihren Körper zerstören und sich selbst eliminieren.

Ja wir müssen eine gute Akklimatisation machen und zu denken, dass das Rennen mit diesen Bedingungen härter und langsamer sein wird, werden wir sehen, wer diese Arten von Bedingungen besser trägt.

Ist olympisches Gold die große Herausforderung, die noch zu bewältigen ist?

Es ist das Ziel, dieses Jahr wird mein Ziel und das vieler anderer Triathleten Gold sein.

Ich will Gold, aber es besessen mich nichtWenn Sie nicht trainieren können, dass es sich nur lohnt, zu gewinnen, sollten Sie darüber nachdenken, das Beste aus sich herauszuholen. Kommen Sie zum Rennen, geben Sie alles, machen Sie keine Fehler, was nicht einfach ist, und das Rennen bringt Sie an Ihren Platz.

Aber du musst mitgehen Positive Mentalität, dachte man kann gewinnen. Ich bin der erste, der glaubt, dass ich gewinnen kann, denn wenn ich es nicht glaube, bin ich sicher, dass ich nicht gewinnen werde.

Und nach den Spielen? Schon wieder Ironman-Ziel?

Ja, Ich werde die lange Strecke und das, was ich übrig habe, wieder aufnehmen und ich kann es gezielt vorbereiten.

Ich habe bereits die Möglichkeit, nach Hawaii zurückzukehren, ich war im letzten Jahr, es war meine erste Erfahrung, ich habe viel gelernt und dieses Lernen wird mir helfen, effektiver zu werden und beim nächsten Mal besser zu werden

Button zurück nach oben