Javier Gómez Noya wird Siebter in der Oceanside mit Kleidung und Fahrrad der 80 Jahre

Noya hat an diesem tiratlón mit Fahrrad und Kleidung der 80-Jahre teilgenommen, um an den 40º Jahrestag der Gründung von Specialized zu gedenken.

 

 

Unter Ausnutzung seiner Präsenz in Kalifornien, wo er im Windkanal der Specialized Marke testen wurde, Javier Gómez Noya hat an der endgültigen Bestellung des Life Time Series in Oceanside. Es war das Ende der Testschaltung mit großen Geldpreise ausgestattet, in denen verschiedene Triathleten in der World Series teilnehmen. Sie kämpfen in den gleichen Abständen wie die Olympic, aber mit 40km klassischen Radfahren mit Vorschriften, nicht in oder Relais Kader gehen dürfen.

 

Die Besonderheit der Beteiligung des Weltmeisters (die keine Punkte für die Gesamtnote nicht mehr in mindestens 3 Dating-Schaltung konkurrierten hat) war, dass es mit dem Fahrrad hat und Kleidung, um die Jahre 80, zum Gedenken an dem 40º Jahrestag der Gründung von Specialized.

 

Trotz Wettbewerb mit einem Fahrrad 80 Jahren hat Noya es geschafft, die Bühne Radfahren in der Nähe des Kopfes zu beenden.

 

Aber bei den 10km zu Fuß ist ihm aufgefallen, dass seit dem Garmin-Triathlon in Barcelona am 5. Oktober ohne Training und mit langen Touren (zum Beispiel der, den er gemacht hat, um die Hawaii Ironman) daher war er nicht in der richtigen Form, um gegen Triathleten, die viel in Oceanside spielten, um den Sieg zu kämpfen.

 

Aber ohne Zweifel hat Gómez Noya diese Erfahrung genossen: "Es war das letzte Rennen des Jahres und ich habe es nicht im Wettbewerb genommen, sondern als Hommage an die Geschichte von Specialized. Schwimmen und Radfahren Ich fühlte mich mehr oder weniger gut, aber von den ersten Schritten an stellte ich fest, dass ich nicht mehr in Form bin, also lief ich ruhig, nur um das Rennen auf dem 7. Platz zu beenden. Natürlich war es etwas Besonderes, es in einem Badeanzug und einem T-Shirt zu machen, wie es getan wurde, als ich Ende der 90er Jahre mit dem Wettkampf anfing.

 

Nach dieser seltsamen Art, den Vorhang für eine so glänzende Saison zu werfen, wird Gómez Noya drei Wochen wohlverdienten Urlaub verbringen, getrennt von der Welt des Triathlons. Es wird daher Ende November sein, wenn ich nach und nach mit dem Training für 2015 beginne.

 

Oceanside Klassifizierung: https://www.athlinks.com/race/event?raceid=359467&courseid=529139

 

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben