Javier Gómez Noya wird den Sieg bei der Triathlon-Weltmeisterschaft anstreben

Dieses Wochenende findet die Sprint-Triathlon-Weltmeisterschaft in der Schweizer Stadt Lausanne statt, wo eine große Anzahl von Triathleten versuchen wird, diesen Titel in ihre Liste aufzunehmen.

Bei den Herren gehen Javier Gómez Noya, die Brownlee-Brüder und der Russe Alexander Brukhankov als Favoriten an den Start. Mario Mola y Fernando Alarza vervollständigen die spanische Vertretung.

In der Kategorie Frauen sind die Favoriten Bárbara Riveros Díaz, Andrea Hewitt und Helen Jenkins. Die Spanier Ainhoa ​​Murua und Marta Jiménez werden uns bei diesem Test vertreten

ITU-Foto

In diesem Jahr wird sich die Sprint-Triathlon-Weltmeisterschaft geringfügig von der vorherigen Ausgabe unterscheiden, da die Triathleten Punkte für die gesamte Dextro Energy-Serie der Weltmeisterschaft erhalten, während es letztes Jahr ein unabhängiger Wettbewerb war.

Zusätzlich zum Sprint-Event wird es ein Staffel-Event geben, bei dem jedes Team aus zwei Frauen und zwei Männern aus demselben Land besteht.

Sie können die Ausgabeliste unter folgender Adresse überprüfen:

http://lausanne.triathlon.org/event_info/elite/start_list/

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz