Javier Gómez Noya wird den Sieg bei der Triathlon-Weltmeisterschaft anstreben

Dieses Wochenende findet die Sprint-Triathlon-Weltmeisterschaft in der Schweizer Stadt Lausanne statt, wo eine große Anzahl von Triathleten versuchen wird, diesen Titel in ihre Liste aufzunehmen.

Bei den Herren gehen Javier Gómez Noya, die Brownlee-Brüder und der Russe Alexander Brukhankov als Favoriten an den Start. Mario Mola y Fernando Alarza vervollständigen die spanische Vertretung.

In der Kategorie Frauen sind die Favoriten Bárbara Riveros Díaz, Andrea Hewitt und Helen Jenkins. Die Spanier Ainhoa ​​Murua und Marta Jiménez werden uns bei diesem Test vertreten

ITU-Foto

In diesem Jahr wird sich die Sprint-Triathlon-Weltmeisterschaft geringfügig von der vorherigen Ausgabe unterscheiden, da die Triathleten Punkte für die gesamte Dextro Energy-Serie der Weltmeisterschaft erhalten, während es letztes Jahr ein unabhängiger Wettbewerb war.

Zusätzlich zum Sprint-Event wird es ein Staffel-Event geben, bei dem jedes Team aus zwei Frauen und zwei Männern aus demselben Land besteht.

Sie können die Ausgabeliste unter folgender Adresse überprüfen:

http://lausanne.triathlon.org/event_info/elite/start_list/

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen