Triathlon Nachrichten

IRONMAN präsentiert den Wettbewerb zur Organisation des Barcelona-Marathons

Der Stadtrat von Barcelona hat den Wettbewerb für die Exekutivleitung des Marathons und des Halbmarathons ins Leben gerufen

Wie berichtet von Zeitung Palco 23Der Stadtrat von Barcelona sucht nach Betreiber übernimmt Geschäftsführung des Marathons und des Halbmarathons von Barcelona für den Zyklus 2021-2023 mit der Option, den Vertrag bis 2025 zu verlängern.

Diese Zeitung gibt auch an, dassund IRONMAN erscheint für den Wettbewerb für das Management gegen den aktuellen Manager Rpm-Mktg

IRONMAN hat unser Land im Visier.

Das Franchise will in Spanien wachsen mit einem der relevantesten Marathons in Spanien mit einem Vorschlag, der den von Rpm-Mktg übertrifft.

Rpm-Mktg begann 2006 mit der Organisation des Marathons von 4.400 auf 19.000 gemeldete Läufer.

IRONMAN seinerseits hat viel Erfahrung in der Organisation dieser Art von Veranstaltung, da es den Madrid Marathon, Las Vegas oder Singapur organisiert.

Beide Tests unter dem Dach von Wanda Sports Jährlich erhalten 40.000 Läufer und 50.000 Teilnehmer.

Zudem stellte das Unternehmen Ende 2018 ein Sergi Pujalte, ehemaliger Leiter des Barcelona-Marathons. Die Kontrolle über die Ernennung der katalanischen Hauptstadt zu übernehmen, wäre ein strategischer Auftrag für das Unternehmen.

Die Einnahmen des Marathons werden auf 1,59 Millionen Euro geschätzt, reichen aber nicht aus, um das Budget auszugleichen

Die Sitzung schätzt, dass die Organisation dieser drei Ausgaben 6,75 Millionen Euro kosten wird, obwohl der Vertrag unter Berücksichtigung der Verlängerung einen Wert von 11,2 Millionen Euro hat.

Auf der Basis von 19.000 Läufern bei der 42 Kilometer langen Veranstaltung und 17.000 Teilnehmern am Halbmarathon wird ein Umsatz von 1,59 Millionen Euro geschätzt.

Da die über diesen Kanal erzielten Einnahmen nicht ausreichen, um das Budget auszugleichen, muss der Gewinner das Sponsoring-Vermögen für 653.665 Euro verkaufen.

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen