Was ist SERTRI?

SERTRI “ist ein Projekt, das die populäre Entwicklung des Triathlons in Spanien auf zwei Ebenen fördern soll. Fördern Sie die Teilnahme, indem Sie ein breites Spektrum an Partizipationen anbieten, das für alle zugänglich ist, und generieren Sie eine leistungsstarke Kommunikationskampagne im Zusammenhang mit Triathlon, die sich dem Sport verschrieben hat. Wir möchten, dass jeder, der es ausprobieren möchte, seine Chance hat.

Ein Sport wie Triathlon; Junge, innovative und aufstrebende Menschen könnten keinen besseren Reisebegleiter finden als die Grupo PRISA, die auch eine führende Kommunikationsgruppe in unserem Land ist.

Nach mehrmonatigen Treffen und dem Austausch von Ideen zwischen CADENA SER und FETRI wurde das Projekt vorgestellt SERTRI.

SERTRI wurde aus dem föderativen Umfeld geboren, wollte aber die Popularisierung dieses Sports bei denjenigen fördern, die im Triathlon starten oder dies tun möchten. Die Möglichkeit, Hand in Hand mit einer führenden Kommunikationsgruppe zu gehen, gibt uns die Möglichkeit, alle Ecken zu erreichen und das Image des Triathlons mit etwas zu verbinden, das Spaß macht, für alle, in einer Partyumgebung und gleichzeitig mit u hohes Maß an Engagement und Solidarität.

Die Idee in diesem ersten Jahr ist, anstatt nach einer hohen Beteiligung zu suchen, die Idee zu zeigen, was unserer Meinung nach die Grundlagen der Popularisierung des Triathlons sein sollten: erschwingliche Entfernungen für jeden Geschmack, beliebte Preise, Animationen im Zielbereich, Geschenke für alle Die Teilnehmer, individuelle Ergebnisse, Tests in spektakulären Umgebungen und mit sicheren Routen. Darüber hinaus haben Sie durch die Teilnahme an diesem Test die Möglichkeit, Teil eines Solidaritätsprojekts zu sein und einen Teil der Registrierung für einen bestimmten Zweck zu spenden. Dies alles im Rahmen einer leistungsstarken Kommunikationskampagne auf nationaler und regionaler Ebene, unabhängig davon, wo jeder Test stattfindet. dieser ersten Daten von 2011.

Für Jose Hidalgo, Präsident des spanischen Triathlon-Verbandes, „war es jahrelang in meinem Kopf so weit, ein Projekt zur Popularisierung des Triathlons auf diesen beiden Ebenen, Teilnahme und Kommunikation, zu generieren, an dem die Verbände (spanisch und autonom) wirklich beteiligt waren. In einem Projekt dieser Art und mit Grupo Prisa als Kommunikationskanal können wir alle Ecken der spanischen Geographie erreichen. In unserem Land gibt es eine große Liebe zum Triathlon und dank dieser Vereinbarung hat sich heute unser Traum erfüllt, die Tür aller zu erreichen, die diesen Sport ausprobieren möchten, eine Gelegenheit, die man nicht verpassen darf. “

Wenn man an jemanden denkt, der in dieser sportlichen Disziplin anfangen möchte, wurden für alle Zuschauer zugängliche Entfernungen geschaffen. Unser Ziel ist es, einen beliebten und unterhaltsamen Triathlon mit Familie und Freunden zu teilen, der an alle Arten von körperlichen Bedingungen angepasst ist und die Möglichkeit bietet, ihn jedem zu üben, der seinen ersten Triathlon ausprobieren möchte.

Die Werbekampagne beginnt am 20. Mai auf lokaler und nationaler Ebene über die führenden Sender Cadena Ser und 40 Main.

Der Start der Tour beginnt am 29. Mai in Saragossa und wird in anderen spanischen Städten fortgesetzt, die an diesem ersten SERTRI Popular Circuit teilnehmen werden.

Weitere Informationen: http://triatlon.cadenaser.com/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben