Triathlon Nachrichten

Marina Damlaincourt und Christian Climent gewinnen den Triatló Massís d'Antella.

Christian Climent und Miriam Muñoz proklamierten autonome Champions von MD

 

 

Letzten Samstag, die dritte Ausgabe der Triatló Massís d'Antella Dort standen die Teilnehmer den 1,900 km Schwimmen im Assut d'Antella gegenüber, gefolgt von 86 km Radfahren, um den Test mit 21 km Laufen durch die Stadt Antella zu beenden.

 

Christian Climent Der im Schwimmbereich mehr als 5 Minuten vor dem Kopf herauskam, feierte mit dem Fahrrad ein großartiges Comeback und startete das Rennen auf dem dritten Platz. Schließlich klettere ich auf den ersten Platz und erreiche alleine die Ziellinie mit einer Endzeit von 04:21:48, gefolgt von Alberto Bravo (04: 25: 01), von CT Laboratorio Sys. Die dritte Position war für David Navarro (04: 25: 27) aus dem BH Concept Store Valencia

 

Bei den Frauen Marina Damlaincourt Ich dominiere den Test von Anfang bis Ende und erreiche die Ziellinie mit einer Endzeit von 04:48:30, gefolgt von mehr als 6 Minuten auf dem zweiten Platz  Anna Noguera (04: 54: 48), von CT Diablillos de Rivas und dem Valencianer Miriam Muñoz (04: 59: 38), diesen autonomen Champion verkündend.

 

Klassifikationen: http://www.triatlocv.org/index.php/component/content/article/118-resultados/316-resultados-competiciones

Foto: FTCV

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen