Ican Marbella 2012 schlägt alle Rekorde mit 1.200 Triathleten

Es sind aber kaum mehr als drei Monate ICAN Marbella 2012 Es ist bereits aus eigener Kraft in die Geschichte des spanischen Triathlons eingetreten. Tatsache ist, dass das Ereignis in Marbella in nur zwei Jahren seines Bestehens alle Prognosen übertroffen hat und beim endgültigen Abschluss der Registrierungen Einzug gehalten hat 1.141 Triathleten registrierte die Anzahl der Teilnehmer, die an dem Test teilnehmen werden, der am 15. April stattfinden wird.

Auf diese Weise verdreifacht ICAN Marbella die Teilnehmerzahl im Vergleich zur Erstausgabe und bietet bei dieser Gelegenheit zwei Wettbewerbe auf höchstem Niveau an, mit dem sogenannten Half ICAN (1,9 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Radfahren) Laufen) und mit dem ICAN 62 (1.9 km schwimmen, 50 km radeln und 10 km laufen).

Die spanische Marke ICAN festigt sich damit als internationale Referenz innerhalb der wichtigsten Triathlonstrecken der Welt, da sich erneut die Präsenz von Athleten aus allen Teilen der Welt unter den fast 1.200 registrierten und wie bereits bestätigten bestätigt es geschah in der ersten Ausgabe oder in den beiden in Palma de Mallorca umstrittenen.

Darüber hinaus haben die Prognosen der Organisation eine wirtschaftliche Auswirkung in der Region berechnet, die eineinhalb Millionen Euro übersteigen wird, was auch den Tourismus-, Hotel-, Sport- und Gastronomiesektor der Region Marbella und ihrer Region stimulieren und unterstützen wird Umgebung. Und es ist so, dass der Durchschnitt der Übernachtungen und der Personen, die die Athleten während ihrer Anwesenheit in Marbella begleiten, auf drei Nächte und zwei Begleiter festgelegt ist.

Jetzt arbeiten die Verantwortlichen für ICAN daran, das Qualitätsniveau der ersten Ausgabe aufrechtzuerhalten und ihre Arbeitsphilosophie fortzusetzen, in der "das Wichtigste der Triathlet ist", wie Sunil Bhardwaj, Leiter des ICAN-Triathlons, erklärte. „Für uns ist es eine Quelle des Stolzes, aber auch der Verantwortung für diese wichtige Anzahl von Triathleten, die in Marbella registriert sind. Jetzt ist unser einziges Ziel, weiter daran zu arbeiten, den Teilnehmern und ihren Familien vor, während und nach dem Test das Beste zu bieten. “

ICAN ist dankbar für die unschätzbare Hilfe und Zusammenarbeit der Fuerte Hoteles Chain, des Stadtrats von Marbella, des Unternehmens Nutrixxion und der übrigen Mitarbeiter und Sponsoren, die es ermöglicht haben, dass ICAN Marbella 2012 Wirklichkeit wird.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz