Tribut an Javier Gómez Noya

Die Galizische Triathlon-Föderation organisiert an diesem Samstag die traditionelle Hommage an den zweifachen Welt- und Europameister Javier Gómez Noya.

Nachdem im vergangenen Jahr rund 200 Personen an der Veranstaltung teilgenommen hatten, wird der Ferrol 2011 die Anerkennung seiner Teamkollegen für eine Saison erhalten, in der er mit einer Bronze in der World Series fünf Jahre in Folge feiert, ohne vom Podium der besten Triathleten zu kommen der Welt.

Vertreter des Ferrol Triathlon Clubs werden den Athleten aus der Abteilungsstadt beim Mittagessen im Hotel-Restaurant San Lázaro de Lugo vertreten, an dem auch der Trainer des Ferrol, Omar González, teilnehmen wird.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben