• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Helena Herrero beendet 7® beim Ironman in Kopenhagen

Der 47-jährige Andreas Niedring belegte den dritten Platz 

 

 

Heute ist eine Neuauflage umstritten Ironman Kopenhagen (Dänemark) wo die Spanier Helena Herrero hat eine verdienstvolle 7ª-Position erhalten.

Helena, Triathletin des Real Canoe NC-Teams, hat ein sehr regelmäßiges Rennen absolviert. Sie startete als 7. im Wasser, eine Position, die sie während der 180 km Radfahren innehatte. Zu keinem Zeitpunkt konnte sie sich den Top6 nähern, da der Rest der Triathleten einige sehr gute Radrennen absolvierte, die für Helena unerreichbar waren. Später, mit einer Zeit von 3h24min im Marathon (4. Teil), konnte er viel Zeit sparen, obwohl dies nicht ausreichte, um die 7. Position zu verbessern, die er am Ende erreichte.

Der Wettbewerb wurde von den Einheimischen gewonnen Michelle Vesterby von den 9hs runter gehen. Auf dem zweiten Platz kam der Belgier Sofie Goss Mit einer Zeit von 9h3min und in 3ª-Position endete der Deutsche Sonja Tajsich mit 9h8min. Großes Level der ersten drei nach unten von 9h20min.

Im Rennen der Männer für den Brasilianer Guilherme Valenza Monocchio mit einer Zeit von 8h24min und 2ª-Position für das lokale Henrik Hyldelund zu 7min des Gewinners. Aber die Tat des Tages wurde von den Deutschen gespielt Andreas Niedring es war 3º (48 Jahre im Oktober treffen), der das beste Schwimmen und Radfahren Segment, bei mehr als Führung für die 2 T5 stehend über Monocchio.

Die Geschichte von Niedring ist beeindruckend. In der Mitte des 80 mit 20 war ein Mitglied einer Bande, die Zeit damit verbracht hatte, Geld zu stehlen, um Geld für Drogen zu bekommen, heroinabhängig war und sein Leben schien zu leben und jung zu sterben, aber dank der Liebe seiner Frau Sabrina und Andreas wurde beim Triathlon rehabilitiert. Er schrieb ein Buch, in dem er von seinen Härten mit Drogen berichtete und wie der Sport ihm sein Leben zurückgegeben hat. 

Er wurde im gleichen Jahr top7 in der IM World of Hawaii'01 und 2º in Roth. Derzeit bei fast 48 Jahren ist immer noch als PRO in Ironman konkurrieren und tolle Ergebnisse wie dieses Podium in Kopenhagen.

Juan José Martí Navío @jjnavio

Foto: Carlos Triatlon

Button zurück nach oben