Triathlon Nachrichten

José Manuel Rodrigues Estrangeiro und Helena Herrero, Gewinner des Half ICAN Valladolid 2013

José Manuel Rodrigues Estrangeiro, Portugiesisch Triathletin (3 Stil Triatlon) den Kurs abgeschlossen, bestehend aus 1,9 km. Schwimmen, 90 Fahrrad und 21 Fuß Rennen mit einer Zeit von 4 Stunden, 6 Minuten 58 Sekunden 3 Stunden, 56 Minuten 49 Sekunden .

Der Champion der Modalie Half setzte ein großartiges Bike-Segment und ein besseres Rennen zu Fuß, das ihm den finalen Triumph mit einem komfortablen Vorteil gegenüber dem Zweitklassierten bescherte. Alexis Rodríguez Hernández (Wildwolf Cidade de Lugo Fluvial) stoppte die Uhr mit einer Zeit von 4 Stunden, 10 Minuten und 51 Sekunden, während Iván Tejero (Aquaslava-Irontriath) tat es in 4 Stunden, 12 Minuten und 15 Sekunden, unter einer strahlenden Sonne und einer erstickenden Hitze, die bei den teilnehmenden Triathleten eine Delle machte.

In der Kategorie der Damen, Helena Herrero (Fahrräder Pina-Tritoledo) nahm den Ruhm in der Modalität Halb, weil es die Ziellinie mit einer Zeit von 4 Stunden, 37 Minuten und 17 Sekunden überquerte. Außerdem hat er es mit einem großen Unterschied, naja Natalia Raña (CT Devils of Rivas) beendete die Tour in 5 Stunden, 7 Minuten und 26 Sekunden. Auf der anderen Seite, Arrate Mintegui (3 Style Triathlon), erreichte die Ziellinie nach 5 Stunden, 11 Minuten und 46 Sekunden titanischen Aufwands.

Alle von ihnen erhielten ihre Trophäen vom Bürgermeister von Valladolid, D. Francisco Javier León de la Riva, die nicht über die Ankunft der Gewinner im Millennium Dome City, dem Epizentrum des ICAN Valladolid 2013 das ganze Wochenende sehen haben.

Bezüglich der Modalität IKANN 52, bestehend aus 1,9 Km. Schwimmen, 40 Fahrrad und 10,5 Laufen, die großen Gewinner waren Rafael Lao (CT La Dulce Alianza), mit einer Zeit von 2 Stunden, 32 Minuten und 37 Sekunden; und Silvia González (CD Atalanta), der in 3 Stunden, 2 Minuten und 18 Sekunden die Uhr gestoppt hat. Männliches Podium Sergio Correa (Lupe Triathlon) abgeschlossen ist, die den Kurs in 2 Stunden abgeschlossen, Minuten 38 36 Sekunden; und Samuel Maquet (Ondara Tri-Esport), der die Ziellinie nach Stunden überquerte 2, 41 30 Minuten und Sekunden des Laufens.

Wie für die Mädchen von ICAN 52, Clara Pastor (3 Stil Triatlon) kam mit einer Zeit von 3 Stunden der Uhr Sekunde, Stopp, 11 55 Minuten und Sekunden, einen großen Vorteil gegenüber seinem Verfolger zu erreichen. Und, war Rosa Alvarez dritte nach 3 Stunden, 56 12 Minuten Minuten des Wettbewerbs.

Die brütende Hitze, die während des gesamten Tests gefegt nicht Hunderte von vallisoletanos verhindern hinaus auf die Straße, die Show zu sehen und alle Triathleten ermutigen, die gespielt ICAN Valladolid 2013.

ICAN Organisation möchte die hervorragende Arbeit der örtlichen Polizei, Katastrophenschutz, der Guardia Civil und allen Freiwilligen anzuerkennen, die die Feier dieses ICAN Valladolid 2013 möglich gemacht haben.

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen
schließen