Gurutze Frades: «Hawaii's Dream 2016, nächste Station Türkei»

Gurutze wird dieses Wochenende am türkischen Ironman 70.3 teilnehmen

 

 

Die letzte 30 von August, in der französischen Stadt Vichy, Gurutze Frandes Mit dem Gewinn des IRONMAN Vichyund wurde der erste Spanier, der eine IM außerhalb von Spanien gewann.

Mit dem Sieg fügte Gurutze 2000 wertvolle KPR-Punkte für die Qualifikation für den IM World Cup in Hawaii hinzu, was dazu führte, dass Guru sich in den nächsten Monaten für das "Mekka" des Triathlons entschied.

- Seit Ihrem Sieg in Vichy IM sind mehrere Wochen vergangen. Wie war die Konkurrenz? Wie hast du dich gefühlt?

Seit dem Schwimmen war ich in vorderen Positionen. Mit dem Fahrrad gab es einige Stellungswechsel, aber ich war ziemlich konstant. Die Unterschiede in T2 waren hoffnungsvoll. Mit dem kalten Kopf habe ich meinen Rhythmus in sehr harten Bedingungen wegen der Hitze markiert. Die Rivalen gaben nach und ich konnte den Ironman nehmen.

Es war unbeschreiblich. Er hatte die ganze Saison und das ganze Sommertraining sehr hart und es ist erfreulich, dass es gut läuft. Für mich und für die um mich herum.

- Ich weiß, dass es sehr kompliziert ist, für die Mädchen umso mehr, als nur 35 klassifiziert sind ... und wenn wir zählen, dass die Top 10 von Kona 2015 viele Punkte haben ... gibt es nur sehr wenige Plätze für die PROS, aber nach dem Sieg ... 2000 KPR-Punkte und Die "Muss" -Frage Wirst du für Kona 2016 kämpfen?

Mein Ansatz, nach Hawaii zu gehen, war zu versuchen, das Niveau zu geben, das diese Tests erfordern, und als ich dachte, dass ich bereit war, ging ich zum 100%. Mit den Punkten von Vichy war ich sehr ins Gesicht. Es ist schwierig, aber du musst es versuchen. Es ist eine riskante Wette, da es eine wichtige wirtschaftliche Anstrengung voraussetzt. Aber Hawaii ist das Beste und du musst versuchen dort zu sein.

- Was sind deine nächsten Wettkämpfe?

Der Oktober 25 wird in der 70.3 der Türkei konkurrieren. 500-Testpunkte, die auch als Teil meiner Vorbereitung dienen. Ich denke, die Schaltungen laufen gut und das Ziel ist es, den KPR hinzuzufügen.

- Und nach der Türkei ... Schließen Sie das Jahr mit einem weiteren Ironman ab?

Der nächste Tag des türkischen 70.3-Flugziels nach Malaysia. Ich werde an der November 14 im Ironman teilnehmen.

- Malaysia ist einer der härtesten IMs für Hitze und Feuchtigkeit ... Haben Sie diesen Test auf eine besondere Weise vorbereitet?

Ich bin seit Februar dabei und versuche, das beste Level zu erreichen, das ich in dieser Saison erreicht habe. Ich reise einige Wochen im Voraus mit 3, um mich so gut wie möglich an die harten Bedingungen des Wettkampfes zu gewöhnen.

Euskadi ist im Herbst angekommen und die Vorbereitung eines Ironman auf diese Eigenschaften ist hier kompliziert, daher dachten wir, dass es wichtig ist, die letzten wichtigen Trainingseinheiten in den gleichen Situationen zu machen, die ich im Rennen finden werde.

- Vielen Dank für das Interview, Gurutze, wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei diesen beiden Wettbewerben und ich hoffe, Sie kommen mit einem Pass nach Kona aus Malaysia zurück.

Juan José Martí Navío @jjnavio

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz