Die Fitnessstudios bereiten ihre Rückkehr für den Monat Juni vor

Es werden Maßnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit vorgeschlagen

In einem Artikel von Kasten 23habe mit verschiedenen gesprochen Manager von Fitnessketten in Spanien zum Thema Rückkehr zur Normalität.

Für die Rücksendung werden 3 Szenarien behandelt

Die Sportanlagenmanager verwalten Drei Szenarien und die realistischste sehen eine Rückkehr in der zweiten Junihälfte vor.

Während die meisten Ketten öffnen möchten, sobald die Behörden dies zulassen, weisen andere darauf hin, dass sie dies lieber nach dem Sommer tun würden.

Nach mehr als einem Monat Haft sehnt sich die Gesellschaft nach einer Rückkehr zur Normalität und die Sportindustrie bereitet sich auf die Wiederaufnahme ihrer Tätigkeit vor.

Die Maßnahmen in Fitnessstudios umzusetzen

Die folgenden zu ergreifenden Maßnahmen sind im Plan für den Wiederaufbau und die Aktivierung des spanischen Sports aufgeführt

In seinen Einrichtungen müssen Zugangs- und Betriebsprotokolle erstellt werden, die mindestens die folgenden Maßnahmen umfassen müssen:

    1. Hygienemaßnahmen festlegen, Kontrolle und Desinfektion der Zugänge zur Installation und den Räumen für die Benutzer.
    2. Reinigungsprotokolle erstellen y dauerhafte Desinfektion vom Personal des Zentrums der Räume und Maschinen.
    3. Identifizieren Sie potenzielle Personen mit hohem Risikopotenzial und die entsprechenden Maßnahmen ergreifen.
    4. Reduzierung der Anzahl der pro Zeitfenster zulässigen Benutzer im Zentrum und in den Zimmern entsprechend der sozialen Sicherheitsentfernung.

Nicht alle Manager setzen darauf, im Juni zu eröffnen

Es gibt viele Manager, die behaupten, so schnell wie möglich zum Betrieb zurückkehren zu wollen, wenn die Gesundheitsbehörden dies zulassen Einige Stimmen schlagen vor, lieber bis September zu wartenNach Angaben der von Palco23 konsultierten Betreiber sind die Befürchtungen einer Ansteckung mit dem Virus und des Sommers, einer traditionellen Zeit rückläufiger Kunden, verschwunden.

 "Das optimistischste und weniger realistische Szenario ist die Rückkehr, sobald der Alarmzustand aufgehoben ist.

Um Fristen zu verkürzen und Geben Sie der Regierung und den Kunden GarantienDie Arbeitgeber des Sektors, Fneid, haben a Protokoll um die Einrichtungen für Ihre Rückkehr zur Aktivität vorzubereiten.

Der Text liegt auf dem Tisch des Superior Sports Council (CSD) und wird nach seiner Genehmigung zur weiteren Untersuchung an Health weitergeleitet.

Derzeit arbeitet das Unternehmen unter dem Vorsitz von Irene Lozano an dem Text, der den Neustart des Trainings im Spitzensport markiert.

Es werden die autonomen Regierungen sein, die die Deeskalation lenken

Sobald der Alarmzustand aufgehoben istwerden die autonomen Regierungen die Zügel übernehmen und wird die Deeskalation beeinflussen.

"Das macht Sinn Prozess ist in jeder Region asymmetrisch Wenn die Ansteckungsfälle unterschiedlich sind, aber ähnlich, sollten sie gleich sein », erklärt Roberto Ramos de BeOne, der 35 Zentren im größten Teil des Landes betreibt, muss das Protokoll an jede Region anpassen.

Die Einrichtungen werden ihre Kapazität um 30% reduzieren

 Was klar zu sein scheint, ist das Die Einrichtungen werden ihre Kapazität um 30% reduzieren soziale Distanz zu erleichtern.

 Kann der Sommer die Rückkehr der Fitnessstudios zur Aktivität weiter reduzieren?

Der Sektor geht davon aus, dass dies nicht der ideale Zeitpunkt ist, obwohl einige Manager es vorziehen, die gute Seite zu sehen.

"Es ist wahrscheinlich, dass es im Juli und August weniger Menschen geben wird, aber es kann eine Gelegenheit für Kunden sein, sich sicher, geschult und mit sozialer Distanz zu fühlen und sich angesichts der starken Monate September und Oktober an diese neue Normalität zu gewöhnen", sagt er. Rafa Cecilio.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz