Fornells erholt seinen Triathlon mit dem Artiem Half Menorca

Einer der besten Tests auf balearischer Ebene kehrt nach der durch COVID19 erzwungenen Unterbrechung zurück, und zwar mit mehr als 400 Teilnehmern und mit allen Sicherheitsmaßnahmen

Fornells wird diesen Sonntag erneut seine Gala-Version tragen, mit einer neuen Ausgabe des Artiem Halb Menorca.

Die Insel erholt sich nach einem Jahr der durch COVID19 erzwungenen Abwesenheit einen der relevantesten Wettbewerbe auf balearischer Ebene und tut dies mit einer Beteiligung, die mehr als 400 registriert verteilt auf die Modalitäten Half, Short und durch Staffeln.

Der Test, der seinen Termin erneut auf das Ende des Sommers legt, das mit dem Ende der Touristensaison zusammenfällt, ist ein fantastische Gelegenheit damit die Teilnehmer das Sportereignis nutzen, um es mit ihrem Urlaub zu verbinden.

Ein idealer Test zum Saisonabschluss

Das Artiem Half Menorca ist jedes Jahr ein außergewöhnliches Ereignis, um die Triathlon-Saison zu beenden und gleichzeitig die Insel zu entdecken.

Darüber hinaus wird eine weitere Attraktion des Tests das Zusammentreffen mit den gastronomischen Tagen sein, die es ermöglichen, die menorquinische Küche kennenzulernen, und die die Organisation vor allem unter den Teilnehmern fördern wird, um ein weiteres Jahr die transversale Vielseitigkeit der Veranstaltung zu fördern, damit die wirtschaftlichen Auswirkungen dass es Vorteile für verschiedene Sektoren der Insel bringt.

Der Test, der von der Stiftung zur Förderung des Tourismus auf Menorca und Reisebüro der Balearen, wurde an diesem Montag offiziell in der gleichen Gegend präsentiert, die am Sonntag als Ankunft dienen wird, in Anwesenheit der Präsidentin des Insular Council, Susana Mora, des Bürgermeisters von Es Mercadal, Francesc Ametller, und des Organisators der Veranstaltung. Guim Bosch.

Sonntag der Wettkampftag

Der Triathlon beginnt offiziell am Samstag ab 14:19 Uhr mit der Übergabe der Startnummern für die Teilnehmer bis 7.30:XNUMX Uhr. Am Sonntag, ab XNUMX Uhr, starten die Halb- und Staffelmodalitäten direkt am Meer.

Um 8.00 Uhr ist die erste Ausfahrt der Short-Modalität an der Reihe, während um 8.10 Uhr die zweite Ausfahrt Short und die weibliche Ausfahrt ist.

Bei der Ankunft im Ziel finden alle Distanzen ein „Finisher“-Erlebnis mit einer Charge menorquinischer Produkte für ein weiteres Jahr, das den Teilnehmern die Möglichkeit bietet, einige der inseleigenen Produkte kennenzulernen.

2-Abstände

Die Modalität Hälfte, die auch in Teams antreten wird, besteht aus 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren mit drei Runden zwischen Fornells, Mercadal und dem Gebiet Camí den Kane und 21 Kilometer Laufen bis zum Ziel auf der Promenade von Fornells.

El ShortEs besteht seinerseits aus 1 Kilometer Schwimmen, 34 Kilometer Radfahren und 9 Kilometer Laufen.

Darüber hinaus wurde die Organisation des Tests als eines der Ziele festgelegt, um seine Verpflichtung als Unternehmen im Rahmen des Biosphärenreservats vollständig zu erfüllen, und wird daher folgende Maßnahmen durchführen: Reduzierung und selektive Sammlung der Abfälle, die erzeugt wird, möglichst weitgehender Verzicht auf Einwegkunststoffe, Engagement für Proximity-Produkte und -Lieferanten und die Bewirtschaftung der Signalbojen der Rennstrecke ohne Auswirkungen auf die Posidonia-Wiesen, unter anderem .

Um die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten, wurde ein Hygieneprotokoll erstellt, das unter anderem die Maskenpflicht bis zum Moment vor der Abreise, die Verwendung von Desinfektionsgel und die Abreise mit Sicherheitsabstand beinhaltet.

Weitere Informationen zum Test unter www.artiemhalfmenorca.com

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz