Flora Duffy gewinnt die World Series in Yokohama und wird als Leader des Rankings platziert

{wbamp-meta name = »image» url = »bilder / stories / news_08 / flora-duffy-win-world-series-triathlon-2018.JPG» width = »300" height = »150"}

Bermudan mit der besten Zeit zu Fuß hat seinen zweiten Sieg in Folge erreicht

Im Morgengrauen des heutigen Tages fand die dritte Runde der Triathlon World Series in Yokohama statt. Flora Duffy, hat die Prognosen erfüllt und hat seinen zweiten Sieg in Folge vor zwei Wochen beim Bermuda-Inseln, zusätzlich die Führung der Weltrangliste.

Duffy hat gezeigt, stark von Anfang zuerst aus dem Wasser zu beenden, wobei in der Spitzengruppe in der Fahrradbranche und dank der schnellsten Zeit im Rennen zu Fuß (33: 26) verdiente den Sieg.

Der Test begann mit 1.900 Metern Schwimmen, wo Flora Duffy am schnellsten in einer kleinen Gruppe mit Cook und Zaferes abreiste.

Schwimmender Ausgang

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen