Fernando Alarza und Camila Alonso gewinnen im City of Yecla Duathlon

Die internationalen Triathleten der Universität von Alicante haben den Yeclana-Test gewonnen, den zweiten der Tage der Regional League of Murcia

 Der Triathlonverband der Region Murcia hat heute den zweiten Tag der Regional Duathlon League gefeiert.

war in der XI Stadt Yecla Duathlon, Hier nahmen mehr als 300 Athleten zwischen der absoluten und der Nebenkategorie teil.

Fernando Alarza hat klar gewonnen

Der Wettbewerb hatte mehrere internationale Triathleten der Universität Alicante, wie es der Fall ist Fernando Alarza dass er nach einer vergangenen Saison, in der er mehrere Verletzungen hatte, in Yecla wieder aufgetaucht ist und den Sieg errungen hat.

Alarza hob das Siegerband mit einem Zeit von 50 Minuten und 33 Sekunden, nachdem Sie die ersten Testphasen markiert haben, und führen Sie den Test bis zum Ende durch.

Ihre Teamkollegen, Ognjen Stojanovic y Hector Arevalo, sie belegten mit 52 minuten und 55 sekunden sowie 53 minuten und 22 sekunden den zweiten und dritten platz auf dem podium.

Fernando Alarza und Camila Alonso gewinnen im City of Yecla Duathlon

Camila Alonso erringt den Sieg bei den Frauen

Auch von der Universität Alicante, Camila Alonso, hat den Sieg in der Kategorie der Frauen gewonnen und eine Zeit von 1 Stunde, 1 Minute und 1 Sekunde markiert.

In dem er während der 3 Sektoren dominiert hat. Hinter ihr erreichte sie die Ziellinie Dove Rooms Früher von CT Caravaca Ortodent, die mit einer Zeit von 1 Stunde, 3 Minuten und 41 Sekunden beendet hat.

Die dritte Position war für Marina Lledo, von CT Murcia Unidata, mit einer Zeit von 1 Stunde, 7 Minuten und 27 Sekunden.

Fernando Alarza und Camila Alonso gewinnen im City of Yecla Duathlon

Der nächste Wettkampf findet am 16. Februar beim XXVI. Duathlon Carnavales de Águilas statt, der auch als Qualifikation für den spanischen Duathlonmeister gilt

 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben