Felipe Gutiérrez, die Stimme des Triathlon und ein Luxus-Mitarbeiter für Triathlon News.

Triathlon News initiiert eine Kooperationsvereinbarung mit Felipe Gutiérrez, der hochwertige Artikel von allgemeinem Interesse für Leser sowohl von Rennchroniken als auch von Inhalten der aktuellen Triathlonszene erstellen wird: "Eine Einladung zum Nachdenken".

 

 

Felipe begann seine Karriere in diesem Sport im 1984-Jahr in Colorado (USA), als er seinen ersten Triathlon-Wettbewerb sah. Jahre später gründete er die Royal Kanu Triathlon Club, eine Referenz für mehr als ein Jahrzehnt, wo er mehrere nationale Titel gewann. Seine berufliche Karriere war zufällig Wettbewerbsleiter des spanischen Verbandes des Triathlon in zwei Legislaturperioden und Redakteur des renommierten Magazins Finisher, von dem er auch "Mitbegründer" war.

Ebenso von der "Alle Triathlon" -Magazin. 30 Jahre später ist Felipe immer noch am Fuße des Canyons mit Trainingseinheiten und dem Mikrofon in der Hand in der Hitze des Wettbewerbs, natürlich eine unverwechselbare Stimme für alle, die diesen Sport praktizieren oder praktiziert haben. Partner und Freund Felipe ist vor allem ein Maßstab in der Welt des Triathlons.

Felipe ist kritisch, selbstbewusst, methodisch, diszipliniert und arbeitet gut. Er weiß, wie man die Werte des Sports vermittelt, und setzt dabei auf tiefes Wissen und Erfahrung im Sport im Allgemeinen.

Von Triathlon News sind wir dankbar, dass wir dank dieser Zusammenarbeit den Lesern diese hochwertigen Inhalte zur Verfügung stellen können, und wir sind sicher, dass sie dazu beitragen werden, dass unser Sport wächst und unser Sport stärker, gesünder und transparenter wird.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben