• Lanzarote-Radtour
  • ZOGGS PREDATOR 4 BANNER
  • Lanzarote-Radtour

Das Datum des Triathlons bei den Olympischen Spielen in Tokio wurde bestätigt

Die International Triathlon Federation (ITU) hat die Termine bekannt gegeben, an denen die Triathlon- und Mixed-Staffel-Triathlon-Veranstaltungen bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio stattfinden werden.

Die Herrenveranstaltung wird stattfinden Montag Juli 27 von 2018 und der martes 28 Jetzt sind die Frauen an der Reihe. Der Mixed-Staffel-Wettbewerb, der erstmals bei den Olympischen Spielen stattfindet, findet am Samstag statt 1 August

Die einzelnen Rennen werden am ausgetragen Olympische Distanz (1.5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen), in der fantastischen Umgebung des Odaiba Marine Park. Die gemischten Staffelteams bestehen aus zwei Männern und zwei Frauen aus demselben Land, die jeweils einen Mini-Triathlon absolvieren, bevor sie an ihren Teamkollegen übergeben.

La Team-Test findet auch im Odaiba Marine Park statt, wo jeder der Athleten 300 Meter Schwimmen, 7.5 km Radfahren und 1.5 km Laufen absolvieren wird

Der Triathlon wurde erstmals in das Programm aufgenommen Olympische Spiele 2000 in Sydney, Aber diese 2020 Es wird ein aufregendes Debüt für die gemischten Staffeln, ein dynamisches und spektakuläres Format, das Sportliebhabern auf der ganzen Welt sicherlich gefallen wird.

Insgesamt 110 Athleten55 Männer und 55 Frauen werden in Tokio 2020 antreten. Die Staffelteams bestehen aus Ländern mit mindestens zwei qualifizierten Frauen- und zwei Männerathleten, abhängig von den verschiedenen Möglichkeiten, dies zu erreichen.

Bisher wurden 30 Triathlon-Medaillen erkämpft, die auf 13 Länder aufgeteilt wurden. Bei den Männern sind es die Briten Alistair Brownlee Er gewann zweimal Gold in London 2012 und Rio 2016 und wurde beide Male von seinem Bruder Jonathan Brownlee auf dem Podium begleitet.

Bei den Damen holten Schweizer Athletinnen zweimal Gold, 2000 und 2012. Nicola Spirig Sie ist die einzige Triathletin, die zwei olympische Medaillen gewonnen hat und in einem spektakulären Sprint in London 2012 Gold vor der Schwedin Lisa Norden holte. 

Weitere Informationen: https://tokyo2020.org/en/   

Foto: Triathlon.org

Button zurück nach oben