Triathlon Nachrichten

Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014.

Timo Bracht und Mirinda Carfrae wurden in diesem Test auferlegt, die mehr als 4.000 Triathleten mit Temperaturen über 30º beteiligt.

 

 

Heute war der XXX-Jahrestag dieses legendären Triathlon-Tests im Langstrecken-Format, wo in der männlichen Kategorie Deutsch auferlegt wurde Timo Bracht von 8 Stunden mit einer Zeit von 7:56:00 runter, gefolgt von Nils Frommhold (8: 00: 39) und in der dritten Position von Spanisch Eneko Llanos (8: 09: 29)

 

Ein spannendes Rennen, bei dem Bracht nur 12 km vor dem Ziel seinen Landsmann Frommhold erreichte, der das Rennen von Anfang an angeführt hatte.

 

Bei den Frauen Mirinda Carfrae bekam den Sieg mit einer Endzeit von 8: 38: 53 gefolgt von den Briten Rachel Joyce(08: 42: 25) und an dritter Stelle der Schweizer Caroline Steffen (08: 48: 42)

Top5 Männlich

Pos   Name Zeit
1 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Bracht, Timo (GER) 07: 56: 00
2 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Frommhold, Nils (GER) 08: 00: 39
3 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Llanos, Eneko (ESP) 08: 09: 29
4 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Gambles, Joe (AUS) 08: 10: 10
5 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Cunnama, James (RSA) 08: 11: 44

Top 5 weiblich

Pos   Name Zeit
1 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Carfrae, Mirinda (AUS) 08: 38: 53
2 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Joyce, Rachel (GBR) 08: 42: 25
3 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Steffen, Caroline (SUI) 08: 48: 42
4 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. van Vlerken, Yvonne (NED) 08: 59: 36
5 Eneko Llanos Dritter in der Challenge Roth 2014. Gajer, Julia (GER) 09: 00: 50

 

Foto: Herausforderung Roth / facebook Spiuk

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben