Triathlon Nachrichten

Die zweite Ausgabe des Ultraking ist im Gange, der Ultraman mit 515 Kilometern in weniger als 36 Stunden

Die Entfernung beträgt 10kms Schwimmen, 421kms Radfahren und 84,4 Laufen

UltraKing Es ist der endgültige Langstrecken-Test, der weltweit einzigartig ist. Es ist das einzige toffizieller nonstop ultraman distanz riathlondas heißt, 515 Kilometer in einer einzigen Stufe in weniger als 36h.

Die Tour ist wie folgt aufgeteilt: 10kms schwimmen, 421kms Radfahren (ohne Entwurf) und 84,4 (zwei Marathons) zu Fuß zum Beenden des Aufstieg zur Burg von Puebla de Alcocer.

Der Test, der nicht wettbewerbsorientiert ist, findet in Sibirien Extremeña statt und bringt nur 20-Teilnehmer zusammen, die eine vorherige sportliche Erfahrung sowie einen aktuellen physischen Zustand nachweisen müssen, der sie für die Herausforderung fit macht.

Ultraking wird von 3 bis 6 Oktober in Puebla de Alcocer / Siruela (Badajoz) gespielt und hat maximal 20 Teilnehmer.

Es wird versucht, einen Guiness-Rekord zu schlagen

In dieser zweiten Ausgabe wird neben den besten nationalen Ultrafondistas auch eine breite internationale Vertretung teilnehmen, mit Athleten aus Brasilien, Guatemala, Kolumbien und Mexiko, aus denen die erste weibliche Teilnehmerin kommt, die einen Test durchführen wird Récord Guinness.

Unter den Athleten, die teilnehmen werden, heben sich ab Ricardo Abad als Plattenspieler bei Ultrafund und Edwin Vargas, Hawaii Epic5 Gewinner.

Eine Solidaritätsveranstaltung

UltraKing ist auch eine Solidaritätsveranstaltung, da das Geld aus der Registrierung des ersten "Finishers" an die NGO gespendet wird, die entscheidet

Alle Informationen zu diesem wegweisenden Test finden Sie in www.ultraking.es

Stichworte
triatlonnoticias.com
Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen