Triathlon Nachrichten

Elite Italian Classics von Bkool, die besten Radstrecken Italiens zu Hause

Der Gewinner erhält ein Elite-Training

Elite und Bkool schließen Sie sich wieder zusammen, um uns a spektakulärer virtueller Radsportwettbewerb, das wird die mythischsten Stadien Italiens nachbilden

Wie oft haben Sie davon geträumt, Ihre zu starten Angriff im vollen Aufstieg zu Mortirolo Oder überraschen Sie Ihre Rivalen an den Hängen des Stilfserjochs?

Das ist genau das Wesentliche von Elite Italian Classics von Bkool, ein virtueller Wettbewerb, bei dem jeder Radfahrer auf dem Planeten an einigen der berühmtesten Radetappen des transalpinen Landes teilnehmen kann.

Darüber hinaus haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ein komplettes Setup der Marke Elite zu gewinnen.

Bkool und Elite kommen für dieses Projekt zusammen

All dies wird dank der Zusammenarbeit zwischen Elite, einem italienischen Hersteller von Radrollen, mit möglich sein Bkool, die realistischste Fahrradtrainingssoftware auf dem Markt.

Mit den Worten von Diego Pantoja, dem Kommunikationsmanager von Bkool: "Unser Ziel ist es, jedem Amateur-Radfahrer die Möglichkeit zu bieten, die Magie der großen Etappen des Radfahrens in Italien zu spüren und welchen besseren Verbündeten als Elite, um dies zu erreichen." 

Wettbewerb

Der Wettbewerb, der von e laufen wird7. bis 27. Oktober wird haben fünf verschiedene Stufen, basierend auf den tatsächlichen Routen einiger Tempel des italienischen Radsports.

Jede Phase muss zu bestimmten Terminen abgeschlossen sein, um auf die Klassifizierung zugreifen zu können:

  • 1. Ätna: vom 7. bis 12. Oktober.
  • 2. Cesenatico: vom 13. bis 15. Oktober.
  • 3. Mortirolo: vom 16. bis 19. Oktober.
  • 4. Stelvio: vom 20. bis 22. Oktober.
  • 5. Versuch: vom 23. bis 27. Oktober.
Stage 1-3 Elite Italian Classics von Bkool,
Stage 1-3 Elite Italian Classics von Bkool,
Stage 3-4 Elite Italian Classics von Bkool,
Stage 3-4 Elite Italian Classics von Bkool,

Die 3 berühmtesten Bergpässe Italiens werden bestiegen

Die Erfahrung wird noch realistischer, wenn wir bedenken, dass diejenigen, die möglicherweise die sind drei berühmtesten Bergpässe des Landes Beim Radfahren bieten Ätna, Mortirolo und der Stilfserjoch eine HD-Videoansicht.

Von Elite haben sie bereits die Teilnahme von bestätigt Andrea Scisci y Lelia Koenig, der sich einem Peloton anschließen wird, das aus Tausenden von Radfahrern aus aller Welt besteht.

«Wir freuen uns, unsere Botschafter für dieses Projekt an Bord zu habeno », sagt Mattia Gomiero, Elite Web Marketing Manager.

«Das Radfahren dreht sich heute um viele Leidenschaften, aber das Beste ist, Ihren Sport mit Ihren Fahrradfreunden und Ihrer Community zu teilen.

Und da das Teilen wichtig ist, kümmern wir uns um das italienische Radsport-Erbe, um das es bei diesem Rennen in Bkool geht. Erkunden Sie die malerischsten Routen unseres Landes. «

Der Wettbewerb kann kostenlos durchgeführt werden

Um teilnehmen zu können, müssen Sie sich nur anmelden bkool.com und führen Sie die erste Phase innerhalb der festgelegten Daten durch.

Der Wettbewerb kann bis abgeschlossen werden 100% kostenlos unter Ausnutzung des Testmonats verfügbar auf der Bkool-Website.

Der Gewinner erhält ein Elite-Training

Zusätzlich erhält der Gewinner der Verlosung, die den Wettbewerb beinhaltet, eine Elite Training eingerichtet, welches einschließt Suito Walzeein Elit TrainingsmatteHey er Mechanische Radhalterung Elite Sterzo.  

Wenn Sie einer von denen sind, die es vorziehen, jede Bühne zu leben, anstatt sie im Fernsehen zu verfolgen, dürfen Sie Elite Italian Classics von Bkool nicht verpassen. Schleichen Sie sich in die besten Radstrecken Italiens in Ihr Wohnzimmer.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen