Der Enduroman Triathlon kommt an diesem Wochenende auf Lanzarote an

Am 4. und 5. Februar findet auf Lanzarote das Enduroman Triathlon Festival mit 228 registrierten Triathleten aus allen europäischen Ländern und den USA, Guatemala, Kolumbien und Südafrika statt, mehr als doppelt so viele wie in der ersten Ausgabe.

Davon werden 40 im Double Enduroman (Schwimmen, 7,6 km; Radfahren, 360 km und Laufen, 84,39 km), 9 im Enduroman (Schwimmen, 3,8 km; Radfahren, 180 km und Laufen, 42,19, 43 km) antreten. 1,9 im mittleren Enduroman (Schwimmen, 90 km; Radfahren, 21 km und Laufen, 136 km) und 1,5 im olympischen Enduroman (Schwimmen, 40 km; Radfahren, 10 km und Laufen, XNUMX km).

 

Das Festival beginnt am Samstag um 14 Uhr, wenn der Schwimmtest für die Double Enduroman Triathleten beginnt. Am Sonntag, dem 5. Februar, um 8 Uhr, beginnt die Enduroman-Modalität (entspricht einem Eisen), zwei Stunden später die Half Enduroman-Modalität und um 12 Uhr der olympische Wettbewerb.

Der erste Triathlet des Double wird den Test voraussichtlich am Sonntag zwischen 14 und 15 Uhr beenden, da der Gewinner der ersten Ausgabe ihn in 24 Stunden und 14 Minuten erreicht hat, obwohl er 36 Stunden Zeit hat, dies zu tun.

Am selben Nachmittag erreichen die Gewinner der anderen drei Modalitäten die Ziellinie. Die Preisverleihung für die Gewinner des mittleren und olympischen Enduroman findet am Sonntagnachmittag auf der Plaza de Playa Blanca statt, während die Preise für die Gewinner der verschiedenen Kategorien des Double Enduroman und des Enduroman am Montag, dem 6. um 18 Uhr im Hotel Princesa Yaiza.

Insbesondere im Hinblick auf die Triathleten der olympischen Modalität bleibt die Anmeldefrist bis zu diesem Donnerstag, dem 2. Februar, offen, da erst vor zwei Wochen bekannt war, dass der kanarische Triathlon-Verband für die Organisation des Fecantri-Pokals verantwortlich war und dass die Olympic Enduroman war der erste Test des Jahres 2012 für diese regionale Meisterschaft.

Andererseits ist bereits bestätigt, dass am Mittwoch, dem 1. Februar, die vier Triathleten der spanischen Triathlon-Auswahl, die am olympischen Enduroman teilnehmen werden, auf der Insel ankommen werden. Dies sind die Elite José Miguel Pérez und Zuriñe Rodríguez, die derzeit die für die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2012 in London erforderliche Punktzahl sammeln, sowie die Junioren Uxío Abuín und Melina Alonso. Alle trainieren täglich auf den Strecken, die für die vier Segmente ausgewählt wurden:

Das Schwimmsegment für Double Enduroman, Enduroman und Half Enduroman wird ein 950 Meter langes Dreieck sein, das mit Bojen im Wasser des Dorfstrandes markiert ist. Diejenigen von Medio Enduman müssen zwei Runden fahren, die von Enduroman vier Runden und die von Double Enduroman acht Runden. Die Olímpico-Triathleten müssen auf derselben Etappe zweimal ein 750 Meter langes Dreiecksegment zurücklegen.

Das Fahrradsegment für Double Enduroman, Enduroman und Half Enduroman wird auf einer 30 Kilometer langen Rundstrecke entwickelt, die vom Übergangsbereich im Zentrum der Stadt Playa Blanca entlang der Janubio-Straße zum Kreisverkehr von La Hoya nach führt. Von dort aus folgen Sie der Straße, die das Meer begrenzt, bis zum Charco de Los Clicos.

Diejenigen von Double Enduroman müssen es 12 Mal durchlaufen, die von Enduroman sechs Mal und die von Half Enduroman dreimal. Die olympischen enduromanischen Triathleten müssen dieselbe Route einschlagen, aber wenn sie die Salinas de Janubio erreichen, werden sie durch La Hoya zum Kreisverkehr Yaiza abbiegen, wo sie abbiegen, um zu den Salinas zurückzukehren, und nach rechts abbiegen und den Abschnitt fahren, der diesen Punkt trennt der Charco de Los Clicos.

Das Laufsegment findet auf einer 2,630 km langen Strecke parallel zur Promenade von Playa Blanca statt, auf der die Double Enduroman-Triathleten 32 Runden, die Enduroman 16 Runden und die Medium Enduroman acht Runden absolvieren müssen.

Teilnehmer am olympischen Enduroman-Test müssen diese Etappe auf einer 3,33 km langen Strecke im selben Gebiet absolvieren. Der Unterschied dieser Schaltung zu der zuvor beschriebenen besteht darin, dass der Rückgabepunkt weiter entfernt ist und die Teilnehmer ihn dreimal zurücklegen müssen.

Der Sternentest ist zweifellos der Double Enduroman von Lanzarote, der von der IUTA bewertet wurde und als der härteste Test in Spanien gilt, da er zusätzlich zu den extremen Längen jedes Abschnitts die Eigenschaft hat, dass er ohne Unterbrechung «non stop» ist stoppt. Es ist bereits bekannt, dass der Gewinner des Double Enduroman Lanzarote in seiner ersten Ausgabe, der Engländer Paul Thompson, nach Lanzarote kommen wird, um an dieser Modalität teilzunehmen. Der 64-jährige französische Triathleten-Veteran Guy Rossi; Der paralympische Triathlet Dominique Benassi, der mit nur einem Bein acht Weltmeistertitel in der Kategorie Triathlon, Duathlon und Quadratlon Behinderte gewonnen hat und auf Lanzarote gegen den Rest der Double Enduroman Triathleten antreten wird; unter anderem der Lanzarote-Champion Gregorio Cáceres und der Spanier Robert Mayoral, Toni Payeras und Miguel Basurco.

In der weiblichen Kategorie dieser Modalität wird es zweifellos ein interessantes Duell zwischen der britischen Joanna Carrit, der valencianischen Violeta Tatay und der slowenischen Leni Fafangel geben.

Quelle: laprovincia.es

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben