Der Winter Triathlon «Valle de Ansó» wird auf den Februar 5 verschoben

Der Schneemangel auf der Strecke in Linza hat die Organisation des XII. Winter-Triathlons "Valle de Ansó", Aragón-Meisterschaft, gezwungen, den Wettbewerb auf den 5. Februar zu verschieben, drei Wochen später als geplant am nächsten Tag 15.

Die Prognose für die nächsten Tage sieht die Abwesenheit von Niederschlägen vor, die diese Entscheidung leider treffen mussten.

Alle Informationen zum Wettbewerb werden auf dem neuesten Stand gehalten unter: http://competiciones.mayencostriatlon.org/

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben