Der jüngste Gewinner eines Ironman wird die 28 des Mai in Bilbao antreten

Der jüngste Gewinner eines Ironman in der Geschichte dieses Extremereignisses, das Schwimmen, Radfahren und Laufen kombiniert, der Brite Philip Graves, wird am 28. Mai in der ersten Ausgabe des Bilbao Triathlon antreten.

Graves, das als Hauptbeweis einen Ironman gewonnen hat mit nur 20 JahrenInsbesondere 2009 in Großbritannien wird er einer der großen Animatoren des neuen Bilbao-Events sein, das einen guten Start hingelegt hat.

Der in York geborene und in Swansea lebende 22-jährige britische Triathlet bestritt im Alter von 17 Jahren seine erste absolute nationale Meisterschaft, den Royal Windsor Triathlon. Mit 19 Jahren wurde er von seinem Land für die Europameisterschaft ausgewählt.

Graves wird von dem angesehenen Jack Maitland, Leiter des Triathlons bei Carnegie Sports, Leeds Metropolitan University, einem Schotten, der als Athlet an Welt- und Europameisterschaften, auch an den Commonwealth Games teilnahm, und einem renommierten Trailrunner trainiert. einige von großer Härte wie die des Everest und des Mount Cameroon.

Maitland, der auch den dreimaligen Weltmeister trainiert Alistair BrownleeEr hat Graves zu einem ganz neuen Triathlon-Talent gemacht, innerhalb dessen vor allem das Radsport-Segment dominiert.

Der junge Brite, der in den letzten Wochen nicht an Wettkämpfen teilgenommen hat, hatte einen großartigen und triumphalen Monat im März, in dem er Woche für Woche die englischen Tesdale-, Harrogate-, Doncaster- und Stockton-Events gewann, nachdem er im Duathlon von Sechster geworden war Lanzarote zu Beginn der Saison

Quelle: abc

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz