Der Lake Banyoles bereitet sich auf den European Cup of Triathlon vor

Morgen beginnen die ersten Aufgaben der Anpassung der Rennstrecke damit, den See für das Schwimmsegment vorzubereiten.

Morgen früh beginnen die ersten Qualifikationsarbeiten am Banyoles-See für den Triathlon-Europapokal, der diesen Sommer in der katalanischen Stadt stattfinden wird. Die Regattastrecke für Rudern und Kanufahren wird geändert, um den See an den Schwimmabschnitt anzupassen.

Dies ist die erste Phase der Anpassungen, die im See durchgeführt werden sollen. In einer zweiten Phase werden die Tore platziert, um die Rennstrecke und eine schwimmende Plattform abzugrenzen, von wo aus die Startwaffe für die Meisterschaften abgegeben wird und wo die Triathleten während der zwei Runden der Schwimmstrecke passieren müssen.

Der Triathlon-Europapokal findet am 31. Juli statt. In der Premium-Kategorie, dem höchsten aller Europapokale, werden Preise in Höhe von 25.000 € vergeben. Am vergangenen Samstag wird der beliebte Triathlon im Supersprint-Modus für diejenigen abgehalten, die diesen Sport ausüben möchten, sowie ein qualifizierender Triathlon für die spanische Triathlon-Meisterschaft. Das ganze Wochenende über werden mehr als 1000 Athleten erwartet.

Para más información, www.banyoles2011.cat

Quelle: Banyoles Presse

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz