Die Half Challenge Barcelona kommt diesen Sonntag zur dritten Ausgabe

In Barcelona findet an diesem Sonntag die dritte Ausgabe des Half Challenge-Langstrecken-Triathlons statt, ein Test, der zum wichtigsten und internationalsten Sportereignis in Maresme geworden ist.

Der Test besteht aus 1.900 Metern Schwimmen, die am Strand von Calella und auf einer Strecke von einer Runde beginnen und enden. 90 Kilometer Radfahren auf einer Strecke von zwei Runden zwischen Calella und Mataró; und ein 21 Kilometer langes Rennen zu Fuß, das am Strand von Calella beginnt, wo die beiden Runden nach Santa Susana beginnen und am Strand von Calella enden.

1.300 Läufer starten, darunter internationale Triathleten wie Clemente Alonso Mckernan (Sieger 2009), Sylvain Sudrie (Sieger 2010 und ITU-Langstrecken-Weltmeister 2010), Stephan Poulat (Olympiasieger in Athen 2004 und französischer Meister von Long Distance 2010) oder Stephen Bayliss (Gewinner des britischen Ironman 2008 und Home de Ferro-Champion 2010).

Bei Frauen wird es nicht so viele große Namen geben wie bei den Männern, aber sicherlich wird Eva Ledesma, die Hauptfavoritin, zusammen mit anderen Triathleten wie der Britin Anne Fallows ('Top Ten' bei mehreren Ironman-Events) oder Saleta Castro den Fans auch ein großartiges Angebot machen Werdegang.

Daher wird Calella an diesem Wochenende die Hauptstadt des europäischen Triathlons mit internationalen Athleten aus Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Dänemark, Österreich, Irland, Finnland, Belgien, der Schweiz, Holland, Schweden, Italien, der Türkei. Russland und Luxemburg.

Quelle: Europapress

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben